menu

"Ghost Recon Breakpoint" ist seit dem Update mein Military-Baukasten

"Ghost Recon Breakpoint" wird jetzt genau so immersiv wie Du es möchtest.
"Ghost Recon Breakpoint" wird jetzt genau so immersiv wie Du es möchtest. Bild: © Ubisoft 2020

Bei seinem Release wirkte "Ghost Recon Breakpoint" auf mich wie der unbeliebte Stiefbruder von "The Division 2". Nun hat Ubisoft das "Ghost Experience"-Update veröffentlich, das die Fans wieder versöhnen soll – und ich bin überrascht: Aus der stumpfen Loot-Schatzjagd wird plötzlich ein Schweizer Armeemesser mit jeder Menge Schalter und Hebel!

Vor allem Fans der Reihe waren von "Ghost Recon Breakpoint" enttäuscht – statt taktischem Koop und kreativer Infiltration stand hier das Sammeln von Items im Vordergrund. Kaum hatte ich zum Beipsiel ein Paar Hosen mit Werten von +10 Prozent auf Schleichen und +8 Prozent auf Schadenswiderstand erobert, lag eine Hütte weiter schon die nächste mit +11 Prozent auf Ausdauer bereit. Mal ganz abgesehen von 17 verschiedenen Versionen der gleichen Waffe, die mein hart erlootetes Lieblingsgewehr alle paar Minuten wertlos machten.

Mit dem neuen Update von "Ghost Recon Breakpoint" ändert sich das alles – wahlweise! Das neue Ghost Experience lässt mich jetzt nämlich alle möglichen Aspekte des Gameplays individuell einstellen. Ubisoft nennt das "Immersiver Modus". Der Realismus im Spiel, der vielen Fans fehlte, kann nun nach belieben verändert werden: Munitionsverlust beim Nachladen bei halbleerem Magazin, begrenztes Crafting, stärkere Verletzungen oder verminderte Gesundheitsregeneration, Anzahl der Primärwaffen – das und noch viel mehr lässt sich ganz nach Wunsch modifizieren.

Viele Einstellungen und Unterparameter lassen sich beliebig verstellen. fullscreen
Viele Einstellungen und Unterparameter lassen sich beliebig verstellen. Bild: © Screenshot TURN ON / Ubisoft 2020
Das gilt auch für die grundsätzlichen Einstellungen. fullscreen
Das gilt auch für die grundsätzlichen Einstellungen. Bild: © Screenshot TURN ON / Ubisoft 2020
Viele Einstellungen und Unterparameter lassen sich beliebig verstellen.
Das gilt auch für die grundsätzlichen Einstellungen.

Koop-Bastelstunde in Flecktarn

Schwierigkeitsgrade können nun für Gegner und taktische Elemente separat verstellt werden. Zusammen mit den vielen HUD-Optionen, die teilweise schon vor dem Update verfügbar waren, wird "Ghost Recon Breakpoint" so nun zum flexiblen Military-Baukasten für Koop-Freunde. Alle individuellen Einstellung gelten übrigens nur für mich, nicht für meine Mitspieler, die sich wiederum ihr ganz eigenes Ghost Experience zusammenbasteln können. Ach so: wer mag, kann natürlich auch so weiterspielen wie zuvor oder jederzeit zwischen regulärem Modus und angepasstem Game hin und her wechseln.

Das Update verbessert "Ghost Recon Breakpoint" also wirklich deutlich. Auch wenn die leblose Spielwelt nicht interessanter geworden ist. Ohne das Loot-System ist es jetzt sogar noch überflüssiger sie abseits der Kampagne zu erforschen. Aber die Veränderungen machen das besser, worum es in "Ghost Recon" eigentlich geht: den Koop. Auf Auroa gibt es unzählige Stützpunkte, die man mit chirurgischer Präzision im Team infiltrieren oder mit stumpfer Feuerkraft überrollen kann. Die nun möglichen Anpassungen machen das noch interessanter – nimm dem Scharfschützen einfach seine zweite Primärwaffe weg und schon wird das Teamwork fast von selbst aufs nächste Level gehoben.

Beste Gelegenheit um Freunde zum Mitspielen zu überzeugen

In "Ghost Recon Breakpoint" lässt sich im Matchmaking sogar nach Rollenspiel-Interessierten suchen. Tatsächlich kommt mir das Game nach dem neuen Update fast wie eine Art "Arma 3" für Einsteiger vor. Auch wenn die komplexe Militärsimulation natürlich viel mehr Möglichkeiten bietet und für deutlich mehr Spieler ausgelegt ist.

Wem das Kern-Gameplay von "Ghost Recon Breakpoint" bisher zu verwässert vorkam, der sollte jetzt einen zweiten Blick wagen. Besser noch: Vom 26. bis 29. März ist das komplette Spiel kostenlos – die perfekte Gelegenheit, zusammen mit Freunden eine Runde in "Ghost Recon Breakpoint" zu drehen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Ghost Recon Breakpoint

close
Bitte Suchbegriff eingeben