News

"God of War": Prototyp-Video & ein gerührter Chefentwickler zum Start

"God of War" gilt schon jetzt als Meisterwerk für die PS4.
"God of War" gilt schon jetzt als Meisterwerk für die PS4. (©Sony/SIE Santa Monica Studio 2017)

Heute startet mit "God of War" eines der meisterwarteten Games für die PS4. Zum Release geben die Macher einen Einblick hinter die Kulissen und zeigen, wie das Game in seinen frühen Tagen aussah. Chefentwickler Cory Barlog postete einen emotionalen Clip, in dem er auf die überragenden Kritiken reagiert.

Im Studio SIE Sony Santa Monica dürften heute die Korken knallen: "God of War" feiert seinen Release und das Abenteuer um den neuerfundenen Schlächter-Helden Kratos und seinen Sohn Atreus wird aller Voraussicht nach ein Riesen-Hit. Die Gaming-Presse überschlägt sich förmlich in ihren Lobeshymnen, auch in unserem Test konnte das Game Top-Noten absahnen. In einem Video zeigt sich "God of War"-Chef Cory Barlog völlig überwältigt von den Reaktionen.

Cory Barlog: Zu Tränen gerührt von "God of War"-Kritiken

Mit der Webcam seines Laptops filmte sich der Spielemacher dabei, wie er erstmals einen Blick auf die Bewertung seines Spiels bei Metacritic wirft. Und da die bekanntlich äußerst positiv ausfällt, kommen Barlog vor Freude die Tränen. Das Video zeigt einen ziemlich intimen Moment, macht dabei aber gut die Erleichterung begreifbar, die ein Entwickler empfinden muss, wenn sich fünf Jahre harter Arbeit schließlich auszahlen.

Demo-Video zeigt drei Jahre alten Prototyp

Wie "God of War" aussah, als es von Sony offiziell für die Produktion freigegeben wurde, lässt sich derweil anhand eines Prototyp-Videos erahnen, das Sony in einem Livestream gezeigt hat. 2015 entstand die sogenannte "Greenlight Demo", mit der das Spiel in einer recht rudimentären Form präsentiert wurde. Viele Ideen des fertigen Spiels sind in der frühen Fassung bereits angelegt, andere veränderten sich bis zur Vollversion noch gehörig. So gab es etwa einst ein Skill-Menü, das direkt in Kratos' Axt integriert war und die Gegner waren zu Demo-Zeiten noch Menschen und keine Fabelwesen.

Release
"God of War" erscheint am heutigen 20. April exklusiv für PS4.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben