menu

Göttliches Sequel: "God of War Ragnarök" für PlayStation 5 angekündigt

Viel gab's nicht zu sehen. Aber schon alleine die Ankündigung dürfte bei Sony-Fans für Jubelschreie sorgen: Im Rahmen des Showcase-Livestreams am späten Mittwoch Abend kündigte Sony offiziell "God of War Ragnarök" für die PlayStation 5 an.

Eigentlich ist ein kurzer Teaser-Trailer, bei dem man eigentlich noch gar nichts sieht, maximal eine kleine Erwähnung wert. In diesem Fall machen wir aber mal eine Ausnahme. Denn Sony bestätigte nun, was viele Fans inständig gehofft haben: Eine Fortsetzung zum Smash-Hit "God of War".

Götterdämmerung auf der PlayStation 5

"God of War Ragnarök" wird 2021 auf der PlayStation 5 erscheinen – viel mehr wissen wir momentan noch nicht. Der Teaser zeigt noch kein Gameplay, nicht mal eine schicke Zwischensequenz. Stattdessen hören wir Kratos' bärbeißige Stimme: "Die Zeit naht". Und: "Bereite Dich vor." Das war's.

Wem diese Worte gelten? Seinem Sohn Atreus? Uns, den Spielern? Oder einer ganz neuen Figur, die wir noch gar nicht kennen? Das werden wir wohl erst im nächsten Jahr erfahren.

"God of War" gilt als Meilenstein

"God of War" kam 2018 für die PlayStation 4 raus und sorgte auf der ganzen Welt für hysterische Begeisterung. Auch bei uns kam das filmreife Action-Abenteuer prima an.

Wir verwetten allerdings die Chaos-Klingen darauf, dass das Sequel nochmal ein ganzes Stück besser wird als der erste Teil.

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Actionspiele

close
Bitte Suchbegriff eingeben