menu

"Half-Life: Alyx": Neue Videos zeigen endlich Kampf-Gameplay

Valve hat endlich weiteres Gameplay zum heiß erwarteten "Half-Life: Alyx" veröffentlicht. Die drei kurzen Videos zeigen unter anderem Kämpfe gegen Aliens und Soldaten, unterschiedliche Bewegungsarten und die vielseitigen Interaktionsmöglichkeiten mit der Umgebung.

Im ersten Video steht die Erkundung der Welt im Mittelpunkt. Alyx findet sich in einem U-Bahn-Wagon wieder und muss sich gegen Kopfkrabben-Zombies zur Wehr setzen. Diese bringt sie mit ein paar gezielten Schüssen schnell zur Strecke. Außerdem werden einige Physik-basierte Interaktionen mit der Umwelt demonstriert: Alyx reißt Bretter aus einer verbarrikadierten Tür und schnappt sich mit ihrem High-Tech-Handschuh aus der Ferne einen Bauhelm, um ihn sich danach auf den Kopf zu setzen.

Allgemein scheint es in "Half-Life: Alyx" eine ganze Menge Interaktionsmöglichkeiten mit der Spielwelt zu geben: Alyx kippt einen Eimer aus, um nach Gegenständen zu suchen oder dreht erlegte Kopfkrabben mit dem Lauf ihrer Waffe um. Allein das Interagieren mit Gegenständen könnte in "Half-Life: Alyx" bereits für sehr viel Spaß sorgen.

Drei unterschiedliche Bewegungsarten

Im zweiten Video erkundet Alyx ein Hochhaus. Interessant ist hier der Wechsel zu einer anderen Bewegungsart: Teleportierte sich die Heldin im ersten Video noch an ausgewählte Positionen, kann sie sich im zweiten Video völlig frei bewegen. Ein Hands-on-Video von IGN zeigte bereits, dass die Spieler zwischen mehreren Bewegungsvarianten wählen können. Neben Teleportation und freier Bewegung gibt es auch noch eine dritte Fortbewegungsart, die im dritten Video zu sehen ist. Diese ist eine Mischung aus beiden vorherigen Arten. Alyx rutscht dabei praktisch von Ort zu Ort.

Feuergefechte scheinen richtig Bock zu machen

Das dritte Video ist das kürzeste, dafür geht es dort aber richtig zur Sache. Alyx liefert sich mit ein paar Soldaten ein Feuergefecht. Den ersten Gegner erledigt sie mit einem Schuss auf einen explosiven Tank, den er auf dem Rücken trägt. Beim zweiten Soldaten zieht sie die Tür eines Autos auf, nutzt diese als Deckung und erledigt den Soldaten dann durchs Fenster. Dann gibt es ein paar heiße Schusswechsel aus der Deckung und am Ende fängt sie sogar noch eine Granate aus der Luft und wirft sie auf die Gegner zurück. Sieht spaßig aus!

Release
"Half-Life: Alyx" wird mit allen für PC verfügbaren VR-Headsets kompatibel sein und erscheint am 23. März auf Steam.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Half-Life

close
Bitte Suchbegriff eingeben