menu

"Halo 3: ODST" kommt am 22. September auf den PC

Halo
In "ODST" spielen wir die Kollegen vom Master Chief – ganz normale Soldaten. Bild: © Microsoft/343 Industries 2017

Du willst noch einmal die Glanzzeiten von "Halo" erleben – und das auf Deinem PC? Dann kannst Du dich freuen, in ein paar Tagen erscheint mit "Halo 3: ODST" einer der besten Ableger der Shooter-Reihe für Windows-Rechner.

Hersteller 343 Industries hat die gute Nachricht getwittert. "Halo 3: ODST" erscheint im Rahmen der "Master Chief Collection" am 22. September für den PC.

Ein "Halo" ohne den Master Chief

"Halo 3: ODST" erschien ursprünglich im Jahr 2009 für die Xbox 360. Nicht alle Fans waren von dem Ableger begeistert, denn erstmals in der Geschichte der Reihe haben wir nicht den übermächtigen Master Chief gespielt, sondern ganz normale Soldaten – die titelgebenden Orbital Drop Shock Troopers.

"ODST" überraschte mit einer semi-offenen Spielwelt und einem melancholischen Tonfall, zu dem der ungewöhnliche, von Jazz inspirierte Soundtrack perfekt passte. Mittlerweile gilt "Halo 3: ODST" als unterschätzte Perle aus dem "Halo"-Universum. PC-Spieler können sich also auf einen feinen Shooter freuen.

Und "Halo 4"?

Die ersten drei "Halo"-Teile für die "Master Chief Collection" sind bereits erschienen, "ODST" kommt bald – und was ist mit "Halo 4"? Wir rechnen damit, dass Teil 4 noch in diesem Jahr herauskommt. 2021 steht dann der Release von "Halo Infinite" für die neue Xbox-Generation an.

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Halo

close
Bitte Suchbegriff eingeben