menu

"Harry Potter Wizards Unite": Gameplay-Infos zum Zauberer-"Pokémon Go"

In "Harry Potter Wizards Unite" stöberst Du magische Artefakte und Kreaturen auf.
In "Harry Potter Wizards Unite" stöberst Du magische Artefakte und Kreaturen auf.

Das Entwicklerstudio Niantic hat sein neuestes Spiel "Harry Potter: Wizards Unite" offiziell enthüllt. In dem Mobile-Game bist Du ein magischer Geheimagent, der die Magiewelt vor den Augen der Muggel schützen muss. Natürlich setzen die "Pokémon Go"-Macher dabei wieder auf Augmented Reality.

Tatsächlich erinnert das AR-Game vom Spielprinzip her weniger an "Pokémon Go" als an Niantics "Ingress". Ähnlich wie in dem Sci-Fi-Spiel wurden auch bei "Harry Potter Wizard Unite" Portale geöffnet, durch die magische Wesen in die Welt der Menschen gelangen. Diese dürfen von Muggelaugen natürlich nicht erspäht werden und als Mitglied einer geheimen Zauberer-Taskforce ist es Dein Job, das sicherzustellen.

AR-Magie in der echten Welt

Auf der offiziellen Spielewebsite beschreibt Niantic das Gameplay und zeigt ein paar Screenshots und Gif-Animationen. Durch Dein Smartphone wirst Du in der echten Welt demnach magische Gegenstände finden, die Du einsammeln und so vor den Muggeln verbergen musst. Vorrangig tauchen die Artefakte und Kreaturen an auffälligen Orten wie Parks, Banken, Bibliotheken und Co. auf – herumstehende Menschenmengen mit Smartphones sind also demnächst nicht mehr zwingend auf der Suche nach seltenen Pokémon.

Als Zauberer unter Muggeln

Du wirst in "Harry Potter Wizards Unite" bekannte Figuren aus J.K. Rowlings Universum treffen – und zaubern. Dazu musst Du Zauberenergie sammeln und auf dem Smartphone Runen nachzeichnen. Niantic verspricht Echtzeit-Kämpfe mit mehreren Spielern gegen Feinde wie Todesser und Dementoren.

Außerdem kannst Du Dich auf eine magische Laufbahn spezialisieren und etwa Auror, Magizoologe oder Professor werden. Spannend klingen auch die Portschlüssel, die Du manchmal finden kannst und die Dich in digitale 360-Grad-Nachbauten von ikonischen Zaubererorten wie Olivanders Zauberstabladen "teleportieren".

Android-Nutzer können sich für  "Harry Potter Wizards Unite" bereits im Google Play Store vorregistrieren. iPhone-Besitzer müssen sich bis auf Weiteres gedulden – nähere Infos sollen in Kürze folgen. Das Spiel wird laut Entwickler noch in diesem Jahr erscheinen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Augmented Reality

close
Bitte Suchbegriff eingeben