News

"Horizon Zero Dawn"-DLC: "The Frozen Wilds"-Gameplay im Video

In wenigen Tagen erscheint mit "The Frozen Wilds" der erste und einzige DLC für "Horizon Zero Dawn" auf der PS4. Ein neues Video gibt nun einen ausführlichen Einblick in das Gameplay der Expansion, die im verschneiten Norden der Spielwelt angesiedelt ist.

"Horizon Zero Dawn" ist zweifellos eines der besten Spiele für die PS4 und bekommt in Kürze endlich ein neues Kapitel. Wo das Open-World-Rollenspiel bislang mit üppigen Landschaften und grüner Vegetation begeisterte, ist das neue Schneegebiet im DLC "The Frozen Wilds" weniger farbenprächtig – aber deshalb nicht weniger malerisch.

"Horizon Zero Dawn": In "The Frozen Wilds" warten gefährliche neue Gegner

Ein neues Gameplay-Video, das auf dem offiziellen PlayStation-Kanal bei YouTube veröffentlicht wurde, zeigt nun gut zehn Minuten Gameplay und folgt Jägerin Aloy durch eine Questreihe, die sie quer durch eine tief verschneite Bergregion führt. Wie aus dem Hauptspiel gewohnt, muss sie sich auch in den winterlichen Gefilden mit wilden Riesenroboter-Tieren auseinandersetzen. Unter anderem kämpft sie im Clip gegen einen Scorcher – einen neuen Gegnertyp, der an eine Art feuerspeienden Riesen-Wolf erinnert.

Schnee, so weit das Auge reicht

Grafisch fällt während des kurzen Videos vor allem ins Auge, dass Entwickler Guerrilla Games offenbar großes Augenmerk auf die Animation des Schnees gelegt hat: So hinterlässt Aloy beim Laufen tatsächlich Fußspuren und auch die Wind- und Wettereffekte sind aufwendig gestaltet. "The Frozen Wilds" könnte damit ein spannender und optisch sehr ansprechender Winter-Trip werden.

Release
Der DLC "The Frozen Wilds" für "Horizon Zero Dawn" erscheint am 7. November für PS4.

Neueste Artikel zum Thema 'Horizon Zero Dawn'

close
Bitte Suchbegriff eingeben