menu

"Horizon Zero Dawn" für PC bestätigt – Release im Sommer

Ihr Name: Aloy. Ihr Job: Robo-Dinosaurier killen.
Ihr Name: Aloy. Ihr Job: Robo-Dinosaurier killen. Bild: © Guerrilla Games/sony 2017

Gerüchte flogen schon länger rum, jetzt haben wir die Bestätigung: Der vormals PS4-exklusive Sony-Hit "Horizon Zero Dawn" kommt für den PC. Und: Einen offiziellen Release-Zeitraum gibt es auch schon.

Im Januar haben wir noch spekuliert, jetzt steht es fest. "Horizon Zero Dawn" wird auf den PC umgesetzt und erscheint noch in diesem Sommer. Das verriet Hermen Hulst, der Chef von Playstations Worldwide Studios, in einem Interview mit dem amerikanischen PlayStation-Blog. Hulst war zudem der Managing Director bei Guerilla Games – also dem Studio, das "Horizon Zero Dawn" 2017 für die PS4 herausbrachte.

Nicht jedes PS4-Spiel kommt auf den PC

Bedeutet das, dass künftig noch mehr PlayStation-Spiele für den PC umgesetzt werden? Nein, sagt Hermen Hulst. "Meiner Meinung nach hat es bei 'Horizon Zero Dawn' nur besonders gut gepasst".

Die meisten Sony-exklusiven Titel werden also wohl auch weiterhin nur auf der PS4 und ab Ende des Jahres auch auf der PlayStation 5 erscheinen. Ausnahmen wie eben "Horizon Zero Dawn" oder Hideo Kojimas "Death Stranding", das im Juni für den PC rauskommt, bleiben offenbar genau das: Ausnahmen.

Laufen Vorbereitungen für das Sequel?

"Horizon Zero Dawn" ist ein tolles Spiel, aber schon drei Jahre alt – etwas erstaunlich, dass erst jetzt der PC-Port kommt. Basteln die Holländer von Guerilla Games gerade an einem Sequel, kommt deswegen plötzlich Bewegung in die Sache? Momentan sucht das Studio nach einem erfahrenen Programmierer für ein "episches Open-World-Game". Hmm ...

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Horizon Zero Dawn

close
Bitte Suchbegriff eingeben