News

In "Fallout 76" wirst Du nicht allzu oft auf andere Spieler treffen

Trotz der Ankündigung, dass Du in "Fallout 76" auf menschliche Mitspieler stoßen kannst, wird sich das Spiel wahrscheinlich oft nicht nach Multiplayer anfühlen.
Trotz der Ankündigung, dass Du in "Fallout 76" auf menschliche Mitspieler stoßen kannst, wird sich das Spiel wahrscheinlich oft nicht nach Multiplayer anfühlen. (©Bethesda 2018)

Die Ankündigung auf der E3, dass "Fallout 76" keine traditionellen NPCs mehr haben wird und es sich bei den meisten Charakteren um menschliche Mitspieler handelt, nahmen einige "Fallout"-Veteranen nicht gut auf. Die können sich nun darüber freuen, dass sie gar nicht so häufig auf menschliche Mitspieler treffen werden.

Bereits zur Ankündigung konnte "Fallout 76" nicht als ein typisches MMO bezeichnet werden: Bethesdas Todd Howard sprach nur von ein paar Dutzend Spielern pro Server. Hierzu gibt es nun konkretere Zahlen. In einer Dokumentation zu "Fallout 76", die bei YouTube online steht, verrät der Projektleiter, dass das Spiel 24 bis 32 Spieler pro Server unterstützen wird.

Riesige Karte kombiniert mit kleiner Spielerzahl führt zu wenigen Kontakten

Die Karte in "Fallout 76" soll insgesamt viermal so groß sein wie die von "Fallout 4", berichtet Gamerant. Das entspricht einer Fläche von circa 350 Quadratkilometern. Auf Reddit haben einige Nutzer mit den Daten die Wahrscheinlichkeit für einen zufälligen Kontakt unter Spielern in "Fallout 76" errechnet. Demzufolge ist sie 56 Mal geringer als in "Fortnite", die Rechnung berücksichtigt aber natürlich nicht, dass die Karte in "Fortnite" mit der Zeit kleiner wird. Trotzdem dürfte sich die Welt von "Fallout 76" so eher wie ein Singleplayer-Spiel anfühlen.

Erste von der Community erstellte Map in Arbeit

Ebenfalls auf Reddit nutzen User die Informationen aus der Dokumentation und die Aussagen der Entwickler, um eine erste Karte des Gebiets zu erstellen. Die Spielwelt in "Fallout 76"  ist im US-Bundesstaat West Virginia angesiedelt. Die Karte gibt einen guten ersten Eindruck darüber, wie die unterschiedlichen Areale angeordnet seien könnten.

Mehr zum Thema

"Fallout 76" wird am 14. November 2018 für PS4, Xbox One und PC erscheinen.

Alle wichtigen Informationen zu dem Game findest Du in unserer Übersicht.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen