menu

Indie-Hit: Retro-Shooter "Dusk" bekommt Konsolen-Version & Bacon-Seife

Fans von Retro-Shootern wie "Doom", "Heretic" oder sogar "Half-Life" haben "Dusk" von New Blood Interactive zu einem Indie-Hit gemacht. Die Entwickler sind überwältigt, wie ihr Game seit dem Release im Dezember ankommt und veröffentlichten jetzt eine dicke Liste mit kommenden Features und Merch. Darunter: Seife mit Bacon-Duft.

Minimalistische Oldschool-Grafik, pixelige Gegner und knifflige Rätsel: "Dusk" erinnert stark an die 3D-Shooter der 1990er-Jahre, bringt aber mit seinem Gameplay und dem Heavy-Metal-Soundtrack frischen Wind ins Ego-Shooter-Genre. Überwältigt vom positiven Feedback auf ihr Spiel geben die Entwickler nun auf Steam bekannt, wie es mit "Dusk" 2019 weitergehen soll. Neben Koop, einem New-Game-Plus-Modus, neuem Content und Mods sind auch Konsolen-Versionen in Planung.

Vinyl-Soundtrack & Bacon-Seife: Jede Menge Neuigkeiten für "Dusk"-Fans

Vor allem auf der Nintendo Switch könnte der Shooter im Retro-Style gut aufgehoben sein. Zunächst spricht New Blood Interactive aber allgemein von "Konsolen-Ports", und auch auf Mac und Linux soll "Dusk" demnächst spielbar sein. Eine physische Collector's Edition, Merchandise, den Soundtrack auf Vinyl und CD sowie Seife mit Bacon-Duft kündigen die Entwickler auf der entsprechenden Steam-Seite ebenfalls an. Bleibt zu hoffen, dass auch wirklich alle Ankündigungen realisiert werden können.

Entwickler bieten Prototyp zum Download an

Zudem bieten die Entwickler in dem Posting einen frühen Test-Build von "Dusk" zum freien Download an, auf dessen Grundlage die Entwicklung des Shooters vor etwa drei Jahren begann. Am 10. Dezember 2018 feierte New Blood Interactive dann den Release von "Dusk" und erntete seitdem äußerst positive Reaktionen sowie einen Metascore von 89 Punkten.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel bei Play

close
Bitte Suchbegriff eingeben