News

Ist ein Game Boy Classic Mini bei Nintendo in Planung?

Ist der Game Boy Nintendos nächste Classic-Mini-Konsole?
Ist der Game Boy Nintendos nächste Classic-Mini-Konsole? (©CC: Wikimedia/JCD1981NL 2017)

Die Mini-Neuauflagen von NES von SNES sind für Nintendo ein voller Erfolg. Möglicherweise ist als nächstes der Game Boy an der Reihe, in einer Classic-Mini-Variante neu aufgelegt zu werden – vielleicht noch vor dem ebenfalls durch die Gerüchteküche wabernden N64-Remake?

Vor wenigen Tagen erst hat Nintendo mit dem SNES Classic Mini eine weitere geschrumpfte Neuauflage einer beliebten Retro-Konsole auf den Markt gebracht. Das Vorbestell-Chaos vor dem Release deutete schon an, dass nach dem NES Classic Mini auch das kleine Super Nintendo ein Erfolg werden wird. Kommt als nächstes vielleicht ein kultiger Handheld?

Nintendo registriert GameBoy-Symbol

Offenbar hat Nintendo in der EU-Datenbank für Markenrecht ein Logo registriert, das laut dem Magazin Game.dna den ersten Game Boy zeigt. Da eine derartige Registrierung auch im Vorfeld der Veröffentlichungen von NES und SNES Classic Mini erfolgt war, lässt sich der Vorgang als Hinweis auf eine Mini-Neuauflage der tragbaren Konsole werten. Potenzial für eine Neuauflage hat der Handheld allemal: Klassiker wie "Tetris", frühe "Super Mario"- und "Pokémon"-Spiele haben auch heute noch eine riesige Fangemeinde. Ein leicht verschlanktes Design und ein moderner Akku könnten das 8-Bit-Gerät dazu ordentlich aufwerten – selbst wenn Grafik und Steuerung unangetastet bleiben.

N64 oder Game Boy: Welche Classic-Mini-Konsole kommt zuerst?

Stellt sich nur die Frage, wie sich die Chronologie neuer Nintendo-Retro-Konsolen in Zukunft gestaltet. Schließlich hatte der japanische Hersteller erst vor wenigen Wochen auch eine Grafik eines N64-Controllers registriert und damit Gerüchte um einen Release eines N64 Classic Mini befeuert. Mal sehen, welche Konsole zuerst das Licht der Welt erblickt ...

Neueste Artikel zum Thema 'Nintendo Game Boy'

close
Bitte Suchbegriff eingeben