News

"Red Dead Redemption 2" bekommt Day-One-Patch [Update: So groß ist er]

Vor dem Start von "Red Dead Redemption 2" steht wie erwartet noch eine kleine Hürde ...
Vor dem Start von "Red Dead Redemption 2" steht wie erwartet noch eine kleine Hürde ... (©Rockstar Games 2018)

Mittlerweile ist bekannt, dass "Red Dead Redemption 2" dank seiner gewaltigen Größe auf zwei Discs ausgeliefert wird. Jetzt hat Rockstar Games obendrein verkündet, dass das Western-Game zusätzlich noch einen Day-One-Patch bekommt. Der scheint allerdings nicht zwingend zum Spielen benötigt zu werden.

Update vom 25. Oktober
Mittlerweile ist die Größe des Day-One-Patches für "Red Dead Redemption 2" bekannt: Auf PS4 muss laut VG 24/7 ein Update von 3.30 GB heruntergeladen werden, auf der Xbox One sind es 3.20 GB.

Über 100 Gigabyte Festplattenspeicher frisst "Red Dead Redemption 2" auf der PS4 Pro und es werden zwei Blu-rays benötigt, um die physische Version des Open-World-Western zu installieren und zu spielen. Was viele Fans schon vermutet haben, hat Rockstar Games nun bestätigt: Ein Day-One-Update steht obendrein an.

Release-Update behebt weitere Bugs

"Wie für ein Spiel dieser Größe üblich, wird es ein Title-Update als Download geben, das letzte Tweaks vornimmt sowie Bugs behebt", schreiben die Entwickler laut PushSquare auf ihrer Website. "Um das bestmögliche Spielerlebnis sicherzustellen, empfehlen wir dringend, dass ihr dieses Update herunterladet, bevor ihr das Spiel startet." Wie groß der Download wird, geht aus dem Statement nicht hervor. Wer sichergehen will, dass der Patch zum Launch auf der Konsole ist, sollte sicherstellen, dass die automatischen Updates aktiviert sind.

Disc-Version dürfte auch ohne Update funktionieren

Die Formulierung des Statements lässt aber auch darauf schließen, dass "Red Dead Redemption 2" das Day-One-Update nicht zwingend braucht, um zu starten – was "dringend empfohlen" ist, ist ja nicht direkt unverzichtbar. Wer die physische Version des Games kauft und aus irgendwelchen Gründen keine Lust auf einen möglicherweise größeren Download hat, kann also vielleicht einfach die Konsole vom Internet trennen und trotzdem spielen. Grundsätzlich sollte das bei einem Singleplayer-Spiel wie "RDR2" kein Problem darstellen, es könnten allerdings Bugs und Fehler auftreten.

Release
"Red Dead Redemption 2" erscheint am 26. Oktober 2018 für PS4 und Xbox One.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben