News

Japaner zahlt 115.000 Euro für 20th Anniversary PS4

Limitiert und nicht ganz billig: Ein Japaner zahlte rund 115.000 Euro für die Retro-PS4.
Limitiert und nicht ganz billig: Ein Japaner zahlte rund 115.000 Euro für die Retro-PS4. (©Facebook/Play-Station-4 2014)

Eine PlayStation 4 von Sony kriegt man für etwa 400 Euro. Wer allerdings das erste Modell der streng limitierten Sonderedition haben will, muss schon etwas tiefer in die Tasche greifen: Ein Japaner zahlte für das Sammlerstück umgerechnet 115.000 Euro.

Im Dezember hatte Sony die heiß begehrte Sonderedition der PlayStation 4 vorgestellt: Um den 20. Geburtstag der PlayStation zu feiern, brachten die Japaner genau 12.300 Einheiten der PS4 im Retro-Look auf den Markt. Kaum überraschend, waren alle Konsolen schon nach wenigen Minuten vergriffen. Das mit Abstand wertvollste Sammlerstück ist dabei natürlich das erste Exemplar der Baureihe mit der Modellnummer 0001. In einer Online-Auktion hat ein japanischer Fan dafür nun satte 15 Millionen Yen springen lassen, umgerechnet knapp 115.000 Euro. Das berichtet die japanische Ausgabe des Wall Street Journal.

Sony spendet das Geld für einen guten Zweck

Die offizielle Seite von Yahoo! Auctions, über die die Versteigerung lief, verzeichnete bis zum Auktionsende 1585 Gebote. Das erste betrug, ganz klassisch, einen mickrigen Yen, das letzte 15.135 Millionen Yen. Das sind umgerechnet genau 114.610  Euro. Wie ein Sony-Mitarbeiter erklärte, nimmt der Spielehersteller nun Kontakt zum glücklichen Käufer auf, um die Zahlung abzuschließen. Das Geld werde Sony der wohltätigen Organisation Save the Children spenden, wie der offizielle japanische PlayStation-Blog meldet.

Die PR-Kampagne zum 20. Geburtstag der PlayStation war somit ein voller Erfolg für Sony. Ein Hardcore-Fan ist überglücklich, mit dem gespendeten Geld kann Kindern in Not geholfen werden und Sony freut sich ganz sicher über die gute PR. Warten wir ab, ob Konkurrent Microsoft da nachzieht.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben