News

Jetzt wird's verrückt: "Fortnite"-Crossover mit der echten Welt

Gegenstände aus der "Fortnite"-Welt schwappen in die Realität.
Gegenstände aus der "Fortnite"-Welt schwappen in die Realität. (©Epic Games 2018)

Der Start von Season 5 in "Fortnite: Battle Royale" steht kurz bevor und Epic Games heizt den Hype gewohnt gekonnt an: Nachdem zuletzt markante Gegenstände aus der digitalen Welt des Spiels verschwunden waren, tauchen sie nun in unserer wieder auf.

Der Raketenstart in "Fortnite" hat Risse im Raum-Zeit-Kontinuum verursacht, die seit einigen Tagen die Karte des Multiplayer-Shooters umgestalten: Unter anderem verschwanden das Tomaten-Maskottchen aus Tomato Town und der Durr-Burger in den Wurmlöchern. Letzterer ist nun wieder aufgetaucht.

Burger-Maskottchen landet in der kalifornischen Wüste

Der Fotograf Sela Shiloni hat das Frikadellenbrötchen mit Hängezunge als lebensgroßen Nachbau in der Wüste bei Paldale, Kalifornien entdeckt. In der Nähe des Burgers standen Warnschilder und ein Polizeiwagen, der ebenfalls aus der "Fortnite"-Welt zu stammen scheint.

Außerdem war ein Zelt dort aufgeschlagen, in dem eine Person Visitenkarten mit einer Telefonnummer aushändigte. Wer sie anruft, hört eine Tonaufzeichnung, die laut VG 24/7 an das Ingame-Geräusch erinnert, wenn ein Objekt in einen Riss gesaugt wird. Neben Bildern hat Shiloni auch noch ein Beweis-Video seines Fundes gepostet.

"Fortnite: Battle Royale" – Cleverer Teaser für Season 5?

Der Aufwand, der in den Nachbau und die Präsentation der Aktion gesteckt wurde, legt nahe, dass Epic Games selbst dahinter steckt und vielleicht sogar dem (eigenen Worten zufolge ahnungslosen) Fotografen einen heißen Tipp gegeben hat. Das Studio würde damit einmal mehr beweisen, dass es nah am Puls der Zeit ist und sich mit der Funktionsweise sozialer Medien bestens auskennt.

Manche Spieler vermuten bereits, dass in Season 5 Objekte aus verschiedenen Zeitaltern der Menschheitsgeschichte auf der "Fortnite"-Map landen könnten – was laut einem neuen Video bei Reddit, das das Auftauchen einer Kutsche im Spiel zeigt, bereits passiert. Vor diesem Hintergrund wäre es eine äußerst passende Promo-Aktion, als Austausch Objekte aus dem Spiel in der Wirklichkeit landen zu lassen.

Saisonstart
Season 5 von "Fortnite: Battle Royale" startet am 12. Juli.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben