menu

Kamera, Action! Ein neues "Pokémon Snap" kommt auf die Switch

Auf dem Nintendo 64 war "Pokémon Snap" ein Fan-Liebling. Seit Jahren wünschen sich Hobbytrainer eine Neuauflage der Monster-Fotosafari. Jetzt hat Nintendo endlich einen Nachfolger angekündigt.

Statt mit Pokébällen fängst Du Pokémon in "Pokémon Snap" mit der Kamera ein und holst Dir dann Wertungen für Deine Schnappschüsse ab. Das N64-Game aus dem Jahr 1999 war ein Rail-Shooter, in dem Du entlang eines vorgegebenen Pfades Fotos von herumtollenden Monstern schießen musstest. Das frisch angekündigte "New Pokémon Snap" denkt die Erfolgsformel von damals weiter und wurde nun in einer Pokémon-Direct-Präsentation angekündigt.

Modernisierter "Pokémon"-Klassiker

Wie Nintendo in einem ersten Trailer zeigt, stellt Dir das Spiel zahlreiche neue Pokémon vor die Linse – natürlich in zeitgemäßer HD-Grafik. Dabei dürfte es sich nah am alten "Snap" bewegen: Der Hersteller weist extra darauf hin, dass es sich bei "New Pokémon Snap" zwar um ein "brandneues Abenteuer" handelt, das aber "inspiriert vom Klassiker für das Nintendo 64" ist. Ein bloßes Remaster scheint das Game also nicht zu sein, eher schon eine überarbeitete Neuauflage des über 20 Jahre alten Originals.

Release-Termin noch nicht bekannt

Bis Du auf der Switch die Kamera zücken darfst, wird es vermutlich noch eine ganze Weile dauern: Einen Release-Termin für "New Pokémon Snap" hat Nintendo nicht mitgeteilt. Der Trailer weist zudem deutlich darauf hin, dass das Spiel noch in der Entwicklung ist.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Switch

close
Bitte Suchbegriff eingeben