menu

Kommt das "Resident Evil 3"-Remake? Capcom deutet da was an ...

"Remaaaaaake...": Nemesis macht sich schon mal bereit für seinen nächsten Einsatz.
"Remaaaaaake...": Nemesis macht sich schon mal bereit für seinen nächsten Einsatz.

Kommt es? Kommt es nicht? Capcom macht sich schon länger einen Spaß daraus, ein Remake von "Resident Evil 3" anzudeuten, ohne es endlich mal offiziell zu bestätigen. Ein neuer Tweet der Japaner lässt nun wieder jede Menge Raum für Spekulationen.

Geschätzte sieben Sekunden war das Remake von " Resident Evil 2" auf dem Markt, da spekulierten Horrorfans schon über die nächste Neuauflage – und zwar von "Resident Evil 3". Diverse Leaks und Gerüchte deuteten in der Vergangenheit immer wieder mal was an, offiziell bestätigt hat Capcom ein "Resi 3"-Remake allerdings noch nicht. Dieser Tweet lässt uns aber (schon wieder) aufhorchen ...

Nemesis ist quasi der Vorgänger von Mr. X

Claire starrt in "Resident Evil 2" auf ein Loch in der Wand. "Etwas oder jemand versteht eindeutig nicht das Konzept von Türen", lautet die Bildunterschrift. Ist das ein weiterer Hinweis, dass uns eine Neuauflage des dritten Teils erwartet?

"Resident Evil 3" spielt in weiten Teilen vor "Resident Evil 2" und führte Nemesis ein, einen unaufhaltsamen Supermutanten, der die Protagonistin Jill Valentine unbarmherzig verfolgt. Klingt irgendwie vertraut? Genau, Mr. X  handelt in "Resident Evil 2" ja ganz ähnlich – aber warum sollte Capcom uns in einem offiziellen Tweet auf ein x-beliebiges Loch im Spiel hinweisen, wenn es keine Relevanz hätte? Die Theorie vieler Fans: Dieses Loch hat nicht Mr. X, sondern sein "Vorgänger" Nemesis in die Wand gekloppt – was extrem für ein Remake von "Resident Evil 3" spricht.

Wie der "Da Vinci Code", nur mit Zombies

Zu weit hergeholt? Na ja, in der Vergangenheit hatte Capcom schon mal etwas Ähnliches angedeutet – oder wie erklärst Du Dir diesen Tweet, der sicher nicht ganz zufällig Jill Valentine zeigt, inklusive ominöser Bildunterschrift "Hast Du manchmal das Gefühl, dass Dich jemand beobachtet ...?"

Das sagt Wolf:
Jetzt macht da doch nicht so'n Affentanz draus – natürlich kommt ein Remake von "Resident Evil 3", das wissen wir doch alle! Oder glaubst Du wirklich, dass Capcom den Erfolg des "Resident Evil 2"-Remakes nicht sofort wiederholen will?
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Resident Evil 2 Remake

close
Bitte Suchbegriff eingeben