Kommt "Dragon Age 4"? BioWare verspricht Neuigkeiten im Dezember

"Dragon Age"-Fans aufgepasst! BioWare macht Hoffnungen auf Neuigkeiten.
"Dragon Age"-Fans aufgepasst! BioWare macht Hoffnungen auf Neuigkeiten. (©Electronic Arts 2017)
David Albus Überbrückt Ladepausen in PC-Games an der Nintendo Switch – und umgekehrt.

Kündigt BioWare schon in wenigen Tagen ein neues "Dragon Age" an? Möglich ist es: In einem Blog-Post hat das Studio Neuigkeiten zu dem Fantasy-Rollenspiel versprochen, die im Dezember enthüllt werden – vielleicht bei den Game Awards?

BioWare ist derzeit vor allem mit dem Multiplayer-Shooter "Anthem" gut beschäftigt, der im Dezember in eine erste spielbare Alpha-Phase startet. Allerdings ist es den Entwicklern offensichtlich auch ein Anliegen, klarzustellen, dass beliebte Franchises wie "Mass Effect" oder "Dragon Age" neben der neuen IP nicht vergessen werden.

BioWare hat ein Herz für seine alten Marken

"Ihr wisst, dass wir auch an geheimem 'Dragon Age'-Zeug arbeiten", hat Biowares General Manager Casey Hudson nun im November-Update des Studio-Blogs geschrieben und damit bei Fans der derzeit auf Eis liegenden Fantasy-Reihe neue Hoffnungen geweckt. "'Dragon Age' ist ein unglaublich wichtiges Franchise für uns und wir freuen uns darauf, sein Vermächtnis weiterzuführen. Haltet Ausschau nach mehr Infos dazu im kommenden Monat (auch wenn ich euch noch nicht sagen werde, wo ihr suchen sollt ...)."

Hat "Dragon Age 4" einen Auftritt bei den Game Awards?

Ein naheliegender Anlass für eine Ankündigung wären die Game Awards, die am 7. Dezember über die Bühne gehen. Laut Geoff Keighley, dem Veranstalter der Preisverleihung, sind mehr als zehn Ankündigungen für neue Games geplant.

Vielleicht ist "Dragon Age 4" ja tatsächlich darunter.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Beliebteste Artikel bei Play

  • Letzte 7 Tage
  • Letzte 30 Tage
  • Alle
close
Bitte Suchbegriff eingeben