News

Kommt "The Witcher 4" doch noch? CD Projekt Red lässt Fans hoffen

Geralts Geschichte ist vorbei – was aber nicht bedeutet, dass wir ihn im nächsten Teil von "The Witcher" nicht wiedersehen werden.
Geralts Geschichte ist vorbei – was aber nicht bedeutet, dass wir ihn im nächsten Teil von "The Witcher" nicht wiedersehen werden. (©YouTube/The Witcher 2017)

Wird es irgendwann einen Nachfolger für den Megahit "The Witcher 3" geben? Diese Frage haben sich viele Fans gestellt, die noch nicht bereit dafür sind, die wunderbare Fantasy-Welt von "The Witcher" zu verlassen. Zwar liegen die Prioritäten von Entwickler CD Project Red momentan klar auf dem kommenden Sci-Fi-Abenteuer "Cyberpunk 2077" – aber es gibt Hoffnung auf eine Rückkehr des Hexers.

Der nächste Teil der Reihe werde nicht "The Witcher 4" heißen.  Aber "The Witcher" bleibe eins von zwei Franchises, auf das man sich zukünftig konzentrieren wolle. Das sagte Adam Kicinski, Chef von CD Project Red, in einem Interview mit der polnischen Finanzseite Bankier.pl, über das PCGamesN berichtet.

"The Witcher 4": Geralt als Hauptcharakter unwahrscheinlich

Die "The Witcher"-Serie sei als Trilogie geplant gewesen und das nächste Spiel der Reihe werde deshalb nicht "The Witcher 4" heißen, so Kicinski. Das dürfte auch bedeuten, dass wir uns von Geralt als Hauptcharakter des Spiels verabschieden müssen. Ein Wiedersehen mit Geralt ist aber nicht auszuschließen. Er könnte zumindest als Nebenfigur im nächsten "The Witcher" wieder auftauchen. Als neue Protagonistin drängt sich Geralts Ziehtochter Ciri geradezu förmlich auf.

"The Witcher" bleibt wichtiges Standbein

Kacinski verstehe sehr gut, dass "The Witcher" eine sehr große Fangemeinschaft hat und sie das Franchise nicht einfach so zurücklassen können. Einen ungefähren Veröffentlichungszeitraum für das nächste Spiel gab er aber nicht an. Andererseits ist bekannt, dass das Studio an einem bisher unbekannten Titel arbeitet, der Gerüchten zufolge 2021 erscheinen könnte.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen