News

Leak enthüllt: "Battlefield 1" launcht mit 10 Maps

"Battlefield 1" ist derzeit in der Closed Alpha.
"Battlefield 1" ist derzeit in der Closed Alpha. (©Electronic Arts/Dice 2016)

Einige ausgewählte Gamer dürfen derzeit bereits eine Closed Alpha-Version von "Battlefield 1" zocken – und nutzten die Gelegenheit zum ausgiebigen Data-Mining. Über den Dice-Shooter sind daher nun nahezu alle Details bekannt.

Alle Gamer, die "Battlefield 1" zum Release im Oktober 2016 spoilerfrei erleben wollen, sollten jetzt besser weghören. Laut Eurogamer haben einige Zocker der Closed Alpha-Version des Shooters die Gelegenheit genutzt, um dem Spiel mit ausgiebigem Data-Mining sämtliche Details zu entlocken. Wir geben eine Übersicht über die spannendsten Punkte, die komplette Liste mit allen Leak-Infos findet sich auf Reddit.

 "Battlefield 1": Namen der Singleplayer-Kampagnen bekannt

Wie "Battlefield 4" wird wohl auch "Battlefield 1" zum Launch 10 Multiplayer-Karten bieten. Die Namen der Maps lauten dem Leak zufolge so:

  • MP_Amiens
  • MP_Chateau
  • MP_Desert
  • MP_FaoFortress
  • MP_Forest
  • MP_Argonne
  • MP_ItalianCoast
  • MP_MountainFort
  • MP_Scar
  • MP_Suez

Auch die bekannten Multiplayer-Modi Rush und Conquest dürften zurückkehren, zudem werden neue Spielvarianten wie Possession oder Breakthrough genannt. Der Leak enthüllt weiterhin Details über die Singleplayer-Kampagne von "Battlefield 1", die anscheinend über sieben Episoden samt Prolog und Epilog erzählt werden soll. Sogar die Namen der Singleplayer-Charaktere stehen schon fest: Pritchard, Mcmanus, Finch, Townsend und Edwards.

Der massive "Battlefield 1"-Leak gibt zudem Infos über die 37 Waffen im Spiel, exklusive Dogtags, die Ausrüstungsgegenstände und Nahkampfwaffen, die Tarnfarben-Outfits und sogar die Sounds. "Battlefield 1" kommt am 21. Oktober 2016 für PC, PS4 und Xbox One in den Handel.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben