News

"Mafia 3": Wohl keine Tests vor dem Release

Zu "Mafia 3" wird es vor dem Release wohl keine Tests geben.
Zu "Mafia 3" wird es vor dem Release wohl keine Tests geben. (©2K Games/Hangar 13 2016)

"Mafia 3" erscheint bereits am kommenden Freitag im Handel und normalerweise sollten Games-Redakteure das Spiel schon vor dem Release testen können. Beim dem Action-Adventure macht 2K Games aber anscheinend eine Ausnahme.

Vor dem weltweiten Release von "Mafia 3" am 7. Oktober wird es wohl keine Tests auf Games-Webseiten und in Magazinen geben. Wie unter anderem Polygon und Playfront berichten, werde 2K Games vor der Veröffentlichung keine Testmuster an die Medien versenden. Einen Grund dafür nannte der Publisher nicht. Stattdessen bot 2K Games Games-Journalisten Testmuster an, die am 6. Oktober automatisch freigeschaltet werden.

Auch andere Publisher verzichteten bereits auf Testmuster

Der Schritt kommt etwas überraschend, ist aber nicht völlig neu. So entschied sich etwa Bethesda im Sommer 2016 auch gegen Vorab-Testmuster für das Remake von "Doom". Wie Playfront anmerkt, bedeutet das auch nicht, dass 2K Games womöglich negative Kritiken zu "Mafia 3" fürchtet und das Spiel zwangsläufig enttäuschend wird. Schließlich erhielt auch "Doom" ohne Vorabtests durchaus positive Kritiken. Bethesda begründete den Verzicht auf Testmuster damals allerdings mit den benötigten Servern für den Multiplayer-Modus, die erst zum Launch zur Verfügung stehen würden.

Wer sich dennoch bereits jetzt ein Bild von "Mafia 3" machen will, sollte einmal in unseren Ersteindruck zum Spiel von der Gamescom 2016 hineinschauen. Auf der Messe in Köln durften wir das Gameplay einer kompletten Mission begutachten und waren danach durchaus angetan.

"Mafia 3" erscheint am 7. Oktober 2016 für Playstation 4, Xbox One und PC.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben