menu

Mehr PS4-Exclusives kommen auf PC – "Days Gone" macht bald den Anfang

"Days Gone"-Held Deacon St. John sprintet noch in diesem Frühling auf den PC.
"Days Gone"-Held Deacon St. John sprintet noch in diesem Frühling auf den PC. Bild: © PlayStation 2018

PC-Gamer, aufgepasst! Nach dem Release von "Horizon Zero Dawn" plant Sony weitere PS4-Exklusivtitel für den PC zu veröffentlichen. Los geht's mit "Days Gone", das noch in diesem Frühling erscheinen soll.

Die gute Nachricht für PC-Spieler verkündete PlayStation-Chef Jim Ryan in einem Interview mit GQ. Dort sprach er auch darüber, woher Sonys gesteigertes Interesse an der Plattform PC kommt. "Wir befinden uns jetzt Anfang 2021 und unsere Entwicklerstudios und ihre Spiele sind in einer besseren Form als je zuvor. Besonders in der zweiten Hälfte des PS4-Zyklus haben unsere Studios großartige Spiele hervorgebracht", so Ryan.

"Nun haben wir die Möglichkeit, diese großartigen Spiele einem breiten Publikum zugänglich zu machen und erkennen die Ökonomie der Spielentwicklung, die nicht immer ganz einfach ist. Die Entwicklungskosten für Games steigen mit jedem Zyklus, da sich auch die Qualität unserer IP stark verbessert hat. Und wir haben auch eine gewisse Leichtigkeit entwickelt, unsere Spiele auch Nicht-Konsolenbesitzern zur Verfügung zu stellen", so der PlayStation-Chef weiter.

Erster Feldversuch mit "Horizon Zero Dawn" war durchwachsen

Sonys größte Motivation sind also die Erweiterung der potenziellen Käuferschicht und der damit einhergehende höhere Umsatz. Der Launch von Sonys erstem "echten" PS4-Exclusive ("Death Stranding" ausgenommen) auf PC lief jedoch nicht gerade perfekt. Bei "Horizon Zero Dawn", das im August 2020 für PC erschien, häuften sich zum Release viele technische Probleme. Für einige PC-Spieler war das Game aufgrund der vielen Bugs und Abstürze kaum spielbar.

Mittlerweile hat Entwickler Guerilla Games die Lage einigermaßen unter Kontrolle und konnte viele Bugs bereits fixen. Ein optimaler Launch sieht aber anders aus.

Kommen bald auch "Bloodborne" und "God of War" für den PC?

Sicher freuen sich viele Spieler darüber, dass Sony nun einen stärkeren Fokus auf den PC legt. "Days Gone" steht auf der Wunschliste der PC-Gamer aber vermutlich nicht an erster Stelle. Es ist zwar kein schlechtes Spiel, aber über eine Ankündigung von "Bloodborne" oder "God of War" hätten sich Zocker wahrscheinlich noch weitaus mehr gefreut. Aber was nicht ist, kann ja noch werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Days Gone

close
Bitte Suchbegriff eingeben