News

"Metal Gear Survive" enthält angeblich geheime Nachricht an Kojima

In "Metal Gear Survive" gibt es geheime Botschaften.
In "Metal Gear Survive" gibt es geheime Botschaften. (©Konami 2017)

Obwohl "Metal Gear"-Erfinder Hideo Kojima sich schon lange mit dem Hersteller Konami überworfen hat und an der Entwicklung von "Metal Gear Survive" nicht mehr beteiligt war, finden sich immer noch Hinweise auf den fast schon legendären Entwickler in dem neuen Spiel.

Nachdem Hideo Kojima, der die Marke "Metal Gear" mit ihrem filmischen Ansatz berühmt gemacht hat, schon vor der Entwicklung von "Metal Gear Survive" das Unternehmen Konami verlassen musste, gibt es dennoch einen Hinweis auf ihn im Spiel, so Gamerant.

Liste mit Geheimnamen enthält Kojima-Abkürzung

Nach dem Beginn von "Metal Gear Survive" sehen die Spieler eine Liste mit den Geheimnamen von Agenten, wie sich diese selber im Game nennen. Die Nachnamen auf der Liste beginnen mit den Buchstaben "KJP FOREVER" – wie Michael Yurko auf Twitter zeigt. Die Abkürzung steht dabei vermeintlich für "Kojima Productions". Die Zeichenreihenfolge tritt auch später nochmal auf.

Es wäre schon ein seltsamer Zufall, wenn diese Zeichenkette unbeabsichtigt zustandegekommen wäre. Zumal die Serie dafür bekannt ist, dass es darin immer wieder versteckte Easter-eggs zu finden gibt. Auch wenn Hideo Kojima nicht mehr den Hut auf hat, kann es aber gut sein, dass frühere Mitglieder seines Teams, die immer noch für Konami arbeiten, an das Erbe des Meister-Spielmachers auch in "Metal Gear Survive" erinnern wollen.

Stiller Protest des Entwickler-Teams?

Es ist natürlich auch möglich, falls die Nachricht absichtlich platziert wurde, dass es sich um eine Art stillen Protest dagegen handelt, wie Kojima behandelt wurde und welchen Weg Konami später eingeschlagen hat. Nicht alle Entscheidungen wurden von den Fans begrüßt – etwa der Rauswurf von Kojima oder der Entwicklungsstopp bei "Silent Hills". Es heißt sogar, dass das Betriebsklima bei Konami extrem schlecht sei, was auch die Ursache dafür sein könnte, dass das Team auf diese Art und Weise auf sich aufmerksam machen will.

Info
"Metal Gear Survive" ist für PS4, Xbox One und PC erhältlich.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben