News

Microsoft-Event im Oktober: Wird das Surface Phone enthüllt?

Was wird Microsoft am 26. Oktober wohl enthüllen?
Was wird Microsoft am 26. Oktober wohl enthüllen? (©Microsoft 2016)

Am 26. Oktober wird Microsoft ein Event veranstalten und sicher spannende Neuigkeiten verkünden. Ein großes Thema dürfte die AR-Brille HoloLens darstellen, aber auch weitere Details zur 4K-Spielekonsole Xbox Project Scorpio dürften auf der Agenda stehen. Das heiß erwartete Surface Phone wird aber wohl keinen Auftritt haben.

Microsoft hat für ein Event am 26. Oktober in New York Einladungen an die Presse versandt, berichtet Mashable. Was Microsoft an diesem Tag vorstellen wird, ist aber noch völlig offen. Der US-Konzern äußerte sich bislang nicht dazu, die Einladung gibt nur einen nebulösen Hinweis auf Neuigkeiten zu Windows 10. Anders als vor einem Jahr, als Microsoft mit dem Surface Book die Welt überraschte, soll dieses Event in einem kleineren und intimeren Rahmen stattfinden. Das bedeutet aber nicht, dass die Veranstaltung keine interessanten Neuheiten hervorbringen werde.

HoloLens und Xbox Project Scorpio

Laut Mashable dürfte eine mögliche Endkundenversion der Augmented Reality-Brille HoloLens ein Thema sein, ebenso Windows-PCs und die Xbox. Weitere Details zum Konsolen-Upgrade Xbox Project Scorpio könnten ebenfalls mitgeteilt werden. Ob aber gänzlich neue Produkte enthüllt werden, ist nicht bekannt. Seit langer Zeit wird über ein mögliches Surface Phone spekuliert. Ob das Smartphone jedoch am 26. Oktober gezeigt wird, ist mehr als zweifelhaft. Neue Surface-Tablets sind zwar denkbar, doch sicher ist auch das nicht.

Am 26. Oktober wird das Event in New York um 10 Uhr Eastern Time stattfinden. Ob Microsoft einmal mehr ein Überraschungscoup gelingt, werden wir spätestens dann wissen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben