menu

Mit neuen Screenshots: Wir wissen jetzt, wann "Halo Infinite" kommt

Unendlich lange müssen wir nicht mehr auf "Halo Infinite" warten.
Unendlich lange müssen wir nicht mehr auf "Halo Infinite" warten. Bild: © Xbox / Microsoft 2018

Nach monatelangem Warten ist nun endlich raus, wann "Halo Infinite" für die Xbox Series X/S erscheint – zumindest ungefähr. Außerdem zeigt Hersteller 343 Industries brandneue Bilder aus dem Multiplayer-Modus.

Im Sommer erst hatte 343 Industries den lange geplanten Release des Xbox-exklusiven Shooters auf 2021 verschoben. In einem Blogpost erklärt der Hersteller nun, dass "Halo Infinite" im Herbst des nächsten Jahres erhältlich sein soll.

Neue Informationen zum Anpassungs-System

Das Anpassungs-System wird für "Halo Infinite" nochmals ausgebaut, schreibt das Studio weiter. Wir sollen im Mehrspieler-Modus nicht nur unsere Spielfigur nach eigenen Wünschen ausstatten können, sondern auch Fahrzeuge, Waffen und sogar Fässer. Endgültig vorbei sind die Zeiten, in denen wir lediglich die Farben unserer Mjolnir-Power-Rüstung ändern durften.

Außerdem zeigt 343 Industries ein paar brandneue Screenshots, darunter zwei Bilder aus dem Multiplayer. Wirklich viel sieht man darauf aber nicht.

Stellungnahme zur Kritik

343 nimmt auch Bezug auf die Kritik der Fans an der mauen Demo zu "Halo Infinite" aus dem Sommer. Vor allem ein besonders ausdrucksloser Brute – von den Fans liebevoll Craig getauft – zog wegen seiner unterdurchschnittlichen Optik das Gespött der Community auf sich.

343 Industries zu dem Vorfall: In der Sommer-Demo wären gewisse Gesichtsanimationen noch nicht eingebaut gewesen, zudem würde das Team gerade die Mimik der Brutes überarbeiten und sogar neue Bärte und Frisuren hinzufügen. Wenn's hilft ...

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Halo Infinite

close
Bitte Suchbegriff eingeben