menu

"Mortal Kombat 11": Jetzt kommen Mileena, Rain – und Rambo

Der brutale Prügler "Mortal Kombat 11" bekommt Nachschub. Fan-Liebling Mileena stößt zur Kämpferriege dazu – und Rambo. Nein, wirklich, der Rambo.

Hersteller Warner Bros. hat "Mortal Kombat 11 Ultimate" angekündigt. Die erweiterte Version des erfolgreichen Splatter-Prügelspiels erscheint am 17. November für PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, Nintendo Switch, PC und Stadia. Mit dem enthaltenen Kombat Pack 2 kommen drei neue Kämpfer hinzu: Mileena, Rain und John Rambo. Und der wird sogar von Silvester Stallone persönlich gesprochen! Das Kombat Pack 2 ist natürlich auch separat erhältlich.

Die volle Packung Gewalt

Die Ultimate-Version von "Mortal Kombat 11" enthält neben dem Hauptspiel und Kombat-Pack 2 folgende Inhalte: das erste Kombat Pack mit sechs spielbaren Figuren (Shang Tsung, Nightwolf, Sindel, Joker, Terminator T-800 und Spawn) und 25 zusätzlichen Skins. Außerdem die Aftermath-Erweiterung mit drei Kämpfern (Fujin, Sheeva und RoboCop) und zehn Charakter-Skins.

Wer "Mortal Kombat 11" für der PS4 besitzt oder noch kauft, bekommt ein kostenloses Upgrade auf die PS5-Version. Für Xbox-Gamer läuft es genauso: "Mortal Kombat 11 Ultimate" unterstützt Smart Delivery. Das heißt, dass Du ohne zusätzliche Kosten eine Version für die Xbox Series X/S bekommst, wenn Du das Spiel für die Xbox One besitzt.

Noch schöner mit der nächsten Generation

Die verbesserten Versionen für PS5 und Xbox Series X/S haben 4K-Auflösung, verkürzte Ladezeiten und ermöglichen Crossplay ("Mortal Kombat"-typisch mit K geschrieben, also "Krossplay") zwischen PS4 und PS5 sowie Xbox One und Xbox Series X/S.

 

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Mortal Kombat 11

close
Bitte Suchbegriff eingeben