menu

"Mortal Shell": Beta des knallharten Soulslikes jetzt gratis spielbar

mortal-shell-vampire-screenshot
"Mortal Shell" lädt zum Probesterben ein.

Fans von "Dark Souls" freuen sich auf "Mortal Shell" und seine unerbittlich harten Kämpfe gegen grimmige Gruselgestalten. Nun machen die Entwickler Rollenspiel-Masochisten eine Freude und veröffentlichen die PC-Beta für alle Interessierten.

Eigentlich sollte "Moral Shell" in der Closed Beta nur einem kleinen Kreis von Auserwählten zur Verfügung stehen. Entwickler Cold Symmetry hat die Testphase aber kurzerhand in eine Open Berta umgewandelt, die für alle geöffnet ist. "Wir wollten nicht, dass sich so viele Leute ausgeschlossen fühlen", heißt es in einem Statement bei Twitter.

PC-Beta spontan für alle offen

Statt auf einen zugelosten Code zu warten, können sich PC-Besitzer das Spiel nun einfach im Epic Games Store herunterladen. In der Beta sind laut PCGamesN zwei Gebiete spielbar, in denen auch zwei Bosskämpfe warten. Von der Story wirst Du dabei eher wenig mitbekommen – die sparen sich die Entwickler für die Vollversion auf, die im Herbst 2020 für PC, PS4 und Xbox One erscheinen soll.

Lustvoll leiden nach bewährtem Rezept

Die geschlossene Beta für alle zu öffnen ist eine nette Geste – vor allem von einem Studio, das Genre-Fans mit seinem Game ordentlich quälen will. "Mortal Shell" soll laut Eigenbeschreibung den "bekannten, befriedigenden Schmerz eines traditionellen Soulslikes" zurückbringen und dabei absolut gnadenlos zu Werke gehen. Wer drauf steht, sich als wiederbelebter Krieger von monströsen Fantasy-Kreaturen wieder und wieder in den Boden rammen zu lassen, kann seine Leidensfähigkeit jetzt schon unter Beweis stellen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Actionspiele

close
Bitte Suchbegriff eingeben