menu

N64-Klassiker: "Turok"-Release auf Nintendo Switch noch im März

Turok beweist: Augenlasern geht auch anders.
Turok beweist: Augenlasern geht auch anders.

Die Dinos zittern schon: Der Shooter-Klassiker "Turok: Dinosaur Hunter" lädt auf der Nintendo Switch durch. Das über 20 Jahre alte Game startet im März auf der Hybrid-Konsole – und Nintendo beweist in der Ankündigung schon einmal feinen Retro-Humor.

In der U-Bahn noch eben ein paar Riesenechsen killen – dieser Wunsch ist auf der Switch bald nicht mehr nur Spielern von "Monster Hunter Generations Ultimate" vorbehalten. "Turok: Dinosaur Hunter" bringt die geballte Grafikpower eines frühen 3D-Games aus dem Jahr 1997 mit. Optisch zeitgemäß? Nicht wirklich. Zeitlos gut? Vielleicht schon.

Ankündigung verspricht revolutionäre Features – von vor 20 Jahren

Fairerweise sei dazugesagt: Natürlich handelt es sich bei "Turok" für die Switch nicht um die Uralt-Fassung von 1997, sondern um das HD-Remaster, das 2015 herauskam. Nintendo hat in einem Anflug von Schabernack für die Produktbeschreibung auf der offiziellen Website trotzdem einfach den Klappentext des alten PC-Ports des Shooters kopiert, wie IGN festgestellt hat.

Der verspricht allerlei Features, die uns heute nicht mehr ganz so revolutionär vorkommen wie damals – darunter eine "komplett in 3D gestaltete virtuelle Welt und die Fähigkeit, sich frei umzuschauen und hoch, runter oder seitwärts zu zielen". Auch schön: "Spinnweben bewegen sich, Luftblasen formen Ringe auf der Wasseroberfläche". Irre!

"Turok: Dinosaur Hunter": Switch-Release am 18. März

Das wichtigste Versprechen sind aber natürlich die "bionisch konstruierten Dinosaurier" und andere Gegner, die in verschiedenen Formen kommen: "Raptoren mit messerscharfen Zähnen, Triceratopse mit Artillerie-Kanonen, Alien-Infanterie und ein lasergelenkter T-Rex" wollen dem Helden Turok an den Kragen.

Ob sich der Shooter auf der Switch ähnlich großer Beliebtheit erfreut wie einst auf PC und N64 sehen wir ab dem 18. März. Später in diesem Jahr soll auch noch der Nachfolger "Turok 2: Seeds of Evil" für die Konsole erscheinen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Retro-Gaming

close
Bitte Suchbegriff eingeben