News

Naughty Dog: "The Last of Us 2" soll keinen Spaß machen

Mehr Tolstoi als Lustiges Taschenbuch: "The Last of Us 2" wird – wenig überraschend – schwere Kost.
Mehr Tolstoi als Lustiges Taschenbuch: "The Last of Us 2" wird – wenig überraschend – schwere Kost. (©PlayStation 2018)

Spannung ja, Spaß nein: Naughty Dog plant mit "The Last of Us 2" ein Spielerlebnis, das sich von einer klassischen Action-Sause ziemlich deutlich unterschieden soll. Menschliche Abgründe auszuloten und die Spieler mit unbequemen Entscheidungen in Bedrängnis zu bringen, ist dem Team um Creative Director Neil Druckmann wichtiger.

"Wir benutzen das Wort 'Spaß' nicht", erklärte Druckmann kürzlich in einem Interview. Die Herangehensweise an "The Last of Us 2" sei eben eine völlig andere als an Spiele wie "Uncharted", was sich gerade im Kampfsystem zeige: Das sei in dem Zombie-Game weit entfernt von Leichtfüßigkeit, sondern soll den Spieler "mitnehmen", wie Gamesradar berichtet.

"The Last of Us Part 2" wird kein Spiel für einen entspannten Feierabend

Das passt gut zu Aussagen über die Gewaltdarstellung in "The Last of Us 2", die Druckmann und die Autorin Halley Gross in dem Gespräch mit Buzzfeed ebenfalls äußerten. Um den angemessenen Grad an Ernsthaftigkeit und Immersion zu erreichen, sind verstörend brutale Szenen aus Sicht des Studios unvermeidlich – schließlich soll der moralische Kompass der Gamer ständig auf die Probe gestellt werden.

Entwickler wollen Spieler an ihre moralischen Grenzen bringen

"Wir glauben: Wenn wir mit den Charakteren, ihren Beziehungen und ihren Zielen mitfiebern, werden wir ihnen auf ihrer Reise folgen und vielleicht sogar Dinge machen, bei denen wir uns unwohl fühlen, weil wir unsere eigenen moralischen Grenzen überschreiten", so Druckmann weiter. "Und vielleicht bringt uns das dazu, uns zu fragen, wo wir in Sachen Gerechtigkeit stehen und ob wir sie verfolgen wollen, auch wenn der Preis dafür immer höher wird."

Sonderlich spaßig im eigentlichen Sinne klingt das tatsächlich nicht. Ein mitreißendes Adventure für Erwachsene kann "The Last of Us 2" aber trotzdem – oder gerade deswegen – werden.

Release
"The Last of Us 2" erscheint zu einem noch unbekannten Zeitpunkt für PS4.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben