News

"Need for Speed: Payback" bekommt Gratis-DLC mit Free-Roam-Modus

Schluss mit einsamer Landstraße! Bald geht's in "Need for Speed: Payback" im Online-Koop-Modus auf die Strecke.
Schluss mit einsamer Landstraße! Bald geht's in "Need for Speed: Payback" im Online-Koop-Modus auf die Strecke. (©YouTube / Need for Speed 2017)

Electronic Arts erfüllt einen Fan-Wunsch für "Need for Speed: Payback". Im sogenannten "Online Free Roam"-Modus sollen Spieler demnächst gemeinsam die offene Spielwelt erkunden dürfen – ganz ohne Wettbewerbsdruck. Das Update soll 2018 gratis an alle Besitzer des Titels verteilt werden.

Eine offene Welt wie die von "Need for Speed: Payback" will erkundet werden – und Spritztouren durch das weitläufige Areal machen natürlich in der Kolonne noch viel mehr Spaß. Blöd nur, dass der Arcade-Racer das bislang nur Solospielern erlaubt. Wer mit anderen Hobbypiloten zusammen rasen will, muss in Online-Rennen gegen sie antreten. Das soll sich bald ändern.

Kooperativer "Online Free Roam"-Modus wird nachgereicht

Wie auf dem offiziellen Twitter-Account des Games verkündet wurde, wird der "Online Free Roam"-Modus im Jahr 2018 nachgerüstet. Viele Spieler hatten sich das Feature bereits seit dem Release gewünscht und diesen Wunsch im offiziellen Forum lautstark kundgetan, wie Gamestar berichtet. Da Publisher Electronic Arts (EA) in den vergangenen Monaten immer wieder Kritik wegen der Kommunikation mit den Spielern seiner Games einstecken musste, ist die Veröffentlichung des Koop-DLCs natürlich eine gute Möglichkeit, das angekratzte Image etwas aufzupolieren.

"Need for Speed: Payback": Kostenloses Update für Gruppen-Raser

Aktuell werde an dem Update noch gearbeitet, teilte EA auf Nachfrage anderer Twitter-Nutzer mit. Sobald es fertig sei, werde man einen Release-Termin verkünden. Und auch die für viele Spieler wohl wichtigste Frage klärte der Publisher in einem weiteren Tweet: Der DLC wird für alle Spieler von "Need for Speed: Payback" kostenlos sein.

Mehr zum Game

"Need for Speed: Payback ist am 10. November 2017 für PC, PS4 und Xbox One erschienen.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben