menu

Neuankündigung: "Hood: Outlaws & Legends" nimmt's von den Reichen

Die Legende von Robin Hood und seinen Gesellen aus Sherwood Forest wird mit dem Game "Hood: Outlaws & Legends" neu aufgelegt. Der Titel erscheint für die jetzige und die nächste Konsolen-Generation und verbindet Multiplayer mit Raubzügen und Kämpfen gegen KI-Gegner.

Auf Sonys State of Play hat Publisher Focus Home Interactive ein neues Adventure-Spiel angekündigt: "Hood: Outlaws & Legends" wird es heißen und der Name verrät es schon – es handelt vom legendären Bogenschützen Robin Hood, der von den Reichen nimmt, um den Armen zu geben.

Allerdings hat das Game wenig mit den Geschichten zu tun, die Du vermutlich noch aus Kindertagen kennst. Das Setting ist stets düster und mystisch und die Methoden, mit denen Du den Deinen Feinden zusetzt, blutig und hinterhältig.

Kampf gegen KI und andere Spieler

Im Gegensatz zu netten Märchen sind Robin Hood und seine Gesellen in "Hood: Outlaws & Legends" brutale Kämpfer, die geschickt im Schutz der Dunkelheit zuschlagen. In Gruppen von vier Spielern gilt es, eine Schatztruhe aus einem Bollwerk zu holen und sie damit dem korrupten Adel abzuluchsen. Der Clou dabei: Ein anderes Team aus vier Spielen versucht das Gleiche, aber es gibt nur eine Truhe – und geteilt wird nicht! Ans Ziel kommt Dein Trupp nur, wenn ihr alle geschickt und taktisch zusammenarbeitet und sowohl die KI-Wachen als auch das andere Team austrickst.

Jeder Spieler hat dabei seinen eigenen Charakter mit unterschiedlichen Fähigkeiten. Genauere Infos folgen laut den Entwicklern noch.

Release
Laut Trailer können wir mit "Hood: Outlaws & Legends" erst 2021 rechnen. Das Game kommt für PS4, Xbox und PC auf den Markt – und natürlich auch für die Next-Gen-Konsolen PS5 und Xbox Series X.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Adventure-Spiele

close
Bitte Suchbegriff eingeben