News

Neue Inhalte? Größeres "Destiny"-Update angekündigt

Ein neues Update für "Destiny" ist bereits in der Mache.
Ein neues Update für "Destiny" ist bereits in der Mache. (©Youtube / destinygame 2016)

"Destiny"-Spieler dürfen sich freuen: Nach dem "Das Erwachen des Eisernen Lords"-Add-on arbeitet Entwickler Bungie offenbar schon wieder eifrig an einem großen Update. Dieses soll unter anderem die Waffenbalance wieder gerade rücken.

Was genau in dem Update enthalten ist, hat Bungie noch nicht genau verraten. Fest steht lediglich, dass das Valentinstag-Event "Crimson Days" in diesem Jahr nicht stattfinden wird. Stattdessen arbeiten die Entwickler laut einem Blogpost hart daran, neuen Content für den erfolgreichen Sci-Fi-Shooter zu entwickeln.

"Destiny"-Update soll Waffenbalance geraderücken

Unter anderem arbeitet Bungie offenbar daran, im Rahmen des großen Updates auch das Waffenbalancing anzupassen. Seit dem letzten Update im September 2016 beschweren sich zunehmend Spieler, dass offenbar die Shotgun als Waffe zu mächtig ist. Allerdings geben die Entwickler auch zu bedenken, dass es schwer ist, es allen recht zu machen. Im Blogpost erwähnen sie, dass anscheinend mit jedem bislang veröffentlichten Update ein anderer Waffentypus im Vorteil sei – zumindest laut Ansicht der Spieler. Aber natürlich gibt es Bungie nicht auf, die perfekte Balance zu finden.

Wann das Update jedoch genau ansteht, wird bislang noch nicht verraten. Allerdings dürften die Entwickler neben dem Update auch noch alle Hände voll mit dem Nachfolgetitel "Destiny 2" zu tun haben, der ebenfalls noch in diesem Jahr herauskommen soll.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben