menu

Neuer "Death Stranding"-Teaser – was passiert in zwei Tagen?

Pssst! Kommt da schon bald was Neues zu "Death Stranding" ...?

Manchmal ist es eben die beste Strategie, sich rar zu machen. Hideo Kojima, Mastermind hinter dem sagenumwobenen Sony-Exklusivtitel "Death Stranding", beherrscht sie meisterhaft. Ein mysteriöser Mini-Teaser und ein Countdown versetzen jetzt schon wieder das halbe Internet in Aufregung – werden wir in zwei Tagen endlich mehr zum wohl geheimnisvollsten Spiel des Jahres sehen?

Sony wird an der diesjährigen E3 nicht teilnehmen, das ist ja schon länger bekannt. Aber so ganz will man den Konkurrenten Microsoft und Nintendo die Bühne bestimmt auch nicht überlassen. Und neues Material zu "Death Stranding" wäre eine garantierte Sensation. Man braucht also kein Verschwörungstheoretiker zu sein, um im neuen Teaser einen Vorgeschmack auf einen "echten" Trailer zu sehen. Oder erwartet uns gar richtiges Gameplay von "Death Stranding" auf der E3?

Und als wäre das der Geheimniskrämerei nicht genug, legten Kojima Productions sofort nach und schossen sogar noch einen Tweet raus, der auf den 29. Mai verweist. Was passiert in zwei Tagen? Sehen wir etwa sogar noch vor der E3 neues Material...?

Was für ein Seil ...?

Das getwitterte Appetithäppchen ist gewohnt kryptisch – wir sehen den Abdruck einer Hand, fließendes Wasser und den Spruch "Kreiere das Seil." Welches Seil ist gemeint? Das zwischen allen menschlichen Wesen? Immerhin soll "Verbundenheit" ein großes Thema von "Death Stranding sein. Im Englischen besteht ein Seil übrigens aus "strands", zu deutsch Stränge. Es darf wieder fröhlich spekuliert werden!

So langsam wäre es ja auch mal Zeit für neues Bewegtbild-Material zu "Death Stranding" – das letzte vollwertige Lebenszeichen des wohl geheimnisvollsten Spiels dieser Konsolengeneration gab es auf der Tokyo Game Show im Herbst letzten Jahres.

Wird das der letzte Smash-Hit auf der PS4?

Apropos "diese Konsolengeneration": Zwar tröpfeln immer mehr Details zur PS5 ein, aber dass "Death Stranding" noch für die PS4 erscheinen wird, hatte Hideo Kojima schon 2017 bestätigt. Damit dürfte das Action-Adventure mit "The Walking Dead"-Star Norman Reedus ein größtmögliches Publikum erreichen.

Und vielleicht erscheint "Death Stranding" dann tatsächlich noch in diesem Jahr. Mehr erfahren wir aller Voraussicht nach auf der E3 2019, die vom 11. bis 14. Juni in Los Angeles stattfindet.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Death Stranding

close
Bitte Suchbegriff eingeben