News

Neuer Teaser macht Lust auf "Mass Effect: Andromeda"

"Mass Effect: Andromeda" schickt die Spieler wohl auf eine ziemlich lange Reise.
"Mass Effect: Andromeda" schickt die Spieler wohl auf eine ziemlich lange Reise. (©YouTube/ Mass Effect 2016)

Mit einem neuen Teaser heizt EA die Vorfreude auf "Mass Effect: Andromeda" an. Allerdings verrät der Clip nur wenige Details zum Spiel. Mehr Infos soll es jedoch schon in Kürze geben.

Mehr als vier Jahre nach "Mass Effect 3" warten Fans immer noch auf ein Release-Datum für den Nachfolger "Mass Effect: Andromeda". Angeblich soll es im Frühjahr 2017 soweit sein, doch mit genauen Details halten sich Entwickler Bioware und Publisher EA bislang noch zurück. Seit Dienstag gibt es zumindest einen neuen Teaser, der sämtliche Rollenspiel- und Science Fiction-Fans auf das Weltraum-Abenteuer vorbereiten soll.

Die Reise beginnt auf der Erde

Zu sehen gibt es dabei nicht viel. Gezeigt werden lediglich zwei Astronauten, die in den serientypischen Raumanzügen der Erden-Allianz auf dem Mond stehen und zur Erde hinabblicken. Über den beiden schwebt eine riesige Raumstation im All. Ein Sprecher bereitet die Zuschauer dabei auf die Reise vor, die uns als Spieler in "Mass Effect: Andromeda" erwartet. Wie der Name schon verrät, werden wir vermutlich unsere heimische Milchstraßen-Galaxie verlassen und in die Nachbargalaxie Andromeda vorstoßen.

Die Handlung des Spiels scheint dabei rund 600 Jahre nach den Ereignissen von "Mass Effect 3" angesiedelt zu sein. Oder dauert die Reise zur Andromeda-Galaxie selbst einfach 600 Jahre? Hier bleibt der Teaser leider sehr vage. Angedeutet wird lediglich, dass sich die Story des Spiels stärker auf die Reise konzentrieren könnte als auf das eigentliche Ziel.

Mehr Infos kommen am 7. November

Viel mehr gibt es in dem kurzen Video leider nicht zu sehen. Allerdings müssen wir auf weitere Infos wohl nicht mehr allzu lange warten. Bereits am 7. November möchte EA nämlich mit neuen Informationen zu "Mass Effect: Andromeda" aufwarten. Vielleicht gibt es dann ja auch endlich das herbeigesehnte Release-Datum. Bislang ist nur bekannt, dass "Mass Effect Andromeda" für PC, PS4 und Xbox One erscheinen soll.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben