News

Neues "Anthem"-Gameplay: Komplette Mission & viele fette Explosionen

Auf der E3 2018 haben Electronic Arts und BioWare schon Auszüge aus einer "Anthem"-Mission gezeigt, nun gibt's das volle, 20-minütige Video. Der Koop-Shooter protzt darin mit beeindruckenden Feuereffekten und gewaltigen Explosionen.

Mittlerweile haben wir schon einen ganz guten Eindruck von "Anthem" bekommen können, das seine Spieler ab Februar 2019 als Kampfanzug-Piloten auf Abenteuer in einer überwucherten Open-World schicken will. Nun hat Electronic Arts das Video einer Demo veröffentlicht, die auf der E3 2018 nur hinter verschlossenen Türen gezeigt wurde.

20 Minuten Missions-Gameplay aus "Anthem"

Zu sehen ist der Verlauf einer kompletten Mission, auf die sich ein Team von vier Entwicklern begibt. Die Kamera folgt einer Spielerin, die einen Charakter im Colossus-Javelin steuert – dem am schwersten bewaffneten der vier wählbaren Kampfanzüge. Mit Jetpacks fliegen die Spieler durch die Spielwelt und stoßen schnell auf feindliche Gegenwehr, die effektvoll ausgeschaltet wird: Raketen- und Flammenwerfer, Blitze und Granaten sorgen für ein wahres Feuerwerk.

Zündeln & Sprengen im Team

Neben dem sehr teamorientierten Gameplay, das unter anderem Kombo-Attacken zwischen verschiedenen Spielern erlaubt, zeigt das Video daher vor allem die Fähigkeiten der Frostbyte-Engine. Wenn eine Colossus-Rakete ein komplettes Holzhaus in die Luft jagt, fliegen Bretter und Splitter durch die Luft, ein Boss am Ende der Mission wird per Flammenwerfer in Brand gesteckt. Auch die Landschaften, durch die die Spieler in ihren Javelins fliegen, sehen ausgesprochen malerisch aus.

Release
Bleibt zu hoffen, dass sich "Anthem" auch so gut spielt wie es aussieht. Ab dem 22. Februar 2019 wissen wir mehr – dann erscheint das Game für PC, PS4 und Xbox One.

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben
close
TURN ON Logo

Deine Meinung ist uns wichtig!

Wir wollen TURN ON weiter verbessern und möchten wissen, was du als Leser über TURN ON denkst. Nimm dir fünf Minuten Zeit und nimm an unserer Umfrage teil. Hilf uns, uns noch weiter zu verbessern.

Teilnehmen