News

Neues "Harvest Moon" für Nintendo Switch, PC und PS4 angekündigt

Im kommenden "Harvest Moon" für Konsolen und PC kümmern sich die Spieler um einen Leuchtturm – und die dazugehörige Stadt.
Im kommenden "Harvest Moon" für Konsolen und PC kümmern sich die Spieler um einen Leuchtturm – und die dazugehörige Stadt. (©Facebook/Natsume Inc. 2017)

Die Bauernhof-Simulation "Harvest Moon" bekommt einen neuen Ableger: "Harvest Moon: Light of Hope" erscheint demnächst für PC, PlayStation 4 und Nintendo Switch. Diesmal müssen die Hobbyfarmer ein Küstenstädtchen retten.

Wann genau der neueste Teil der traditionsreichen Spielereihe erscheinen soll, ist zwar noch nicht bekannt. Das Entwicklerstudio Natsume hat aber bereits einen Ausblick auf das Setting von "Harvest Moon: Light of Hope" veröffentlicht: "Die Spieler beginnen das Spiel auf der Suche nach einem Neuanfang und einem Tapetenwechsel", heißt es dort. "Während ihrer Reise wird das Schiff von einem Sturm erfasst und sinkt. Sie werden in einer kleinen Hafenstadt angespült, die vom Sturm zerstört wurde, und müssen helfen, den Ort wieder aufzubauen und den Leuchtturm zu retten."

"Harvest Moon: Light of Hope": SNES-Nostalgie mit tiefgründiger Story

Um dieses Ziel zu erreichen, wird sich das Game natürlich auf Spielmechaniken stützen, die seit 20 Jahren den Erfolg der "Harvest Moon"-Reihe ausmachen: zum Beispiel Felder bestellen, Tiere aufziehen, soziale Kontakte knüpfen und eine Familie gründen. Natsume-CEO Hiro Maekawa verspricht "spielerische Tiefe mit einer packenden Geschichte und klaren Zielen." Man habe "ein SNES-nostalgisches Spiel mit tiefgründigen Charakteren und Ereignissen" machen wollen, heißt es in einem Statement, das beim Magazin Gematsu zitiert wird.

Release noch nicht bekannt, aber Präsentation auf der E3

Erscheinen soll "Harvest Moon: Light of Hope" für die Konsolen PS4 und Nintendo Switch sowie erstmals auch für den PC. Offiziell vorgestellt wird die Simulation auf der weltgrößten Spielemesse E3 2017, die vom 13. bis 15. Juni in Los Angeles stattfindet. Dann sollen interessierte Hobbyfarmer das Spiel auch erstmals testen können.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben