menu

"Nioh 2": Trailer zur Closed-Alpha zeigt erstes Gameplay

Ausgewählte PS4-Spieler dürfen aktuell bereits an einem Alpha-Test zu "Nioh 2" teilnehmen. Passend dazu haben  die Entwickler von Team Ninja einen Trailer mit erstem Gameplay veröffentlicht. Es sieht so aus, als gebe es im zweiten Teil des Soulslike-Action-Spiels noch mehr Möglichkeiten, die Spielfigur anzupassen.

Nach dem ersten Trailer zu "Nioh 2", der noch kein richtiges Gameplay zeigte, wirft das neue Video nun erstmals einen Blick auf die Kämpfe im Spiel. Außerdem sind die dämonischen Transformationen zu bestaunen, die zuvor nur angedeutet wurden. Der geschlossene Alpha-Test zu "Nioh 2" findet noch bis zum 2. Juni exklusiv auf der PS4 statt. Auf welche Weise die Teilnehmer ausgewählt wurden, ist nicht bekannt. Laut einem Tweet der Entwickler werden vorerst keine weiteren Spieler eingeladen.

"Nioh 2": Gepanzerter Samurai und Speerkämpferin als Spielfiguren auswählbar

Das Video zeigt als Spielfiguren sowohl einen gepanzerten Samurai als auch eine weibliche Kämpferin mit einem Speer. Beide Charaktere sind in unterschiedlicher Ausrüstung zu sehen und der Trailer geht gesondert auf verschiedene dämonische Verwandlungen ein, die in "Nioh 2" offenbar wie ultimative Fähigkeiten eingesetzt werden können. Außerdem sind schon einige interessante Boss-Gegner zu sehen, die wieder reichlich schaurig daherkommen.

Der Vorgänger von "Nioh 2" entwickelte sich 2017 zu einem Überraschungs-Hit und erschien nach dem PS4-Release später auch für den PC. Auf der Spielemesse E3 im letzten Sommer wurde das Sequel für die PS4 angekündigt. Wann der Release stattfindet und ob das Spiel auch auf anderen Plattformen erscheint, ist noch nicht bekannt.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Nioh

close
Bitte Suchbegriff eingeben