News

"No Man's Sky": Update 1.3 bringt (begrenzten) Multiplayer

"No Man's Sky" ist nach einem viel beachteten Release vor einem Jahr inzwischen fast von der Bildfläche verschwunden. Nun wollen die Entwickler endlich eines ihrer größten Versprechen einlösen: einen Multiplayer-Modus.

Viele Gamer hatten eigentlich bereits zum Release von "No Man's Sky" im August 2016 damit gerechnet, dass das Spiel irgendeine Form von Multiplayer oder Koop enthalten würde. Ob die Spieler einfach nur die Aussagen von Entwickler Hello Games falsch interpretiert hatten, ist bis heute höchst umstritten – die Enttäuschung über eine reine Singleplayer-Erfahrung im gigantischen, aber auch ziemlich öden offenen Weltraum war nichtsdestotrotz groß.

Update für "No Man's Sky": Koop-Multiplayer, neue Welten, neue Raumschiffe

Am Freitag veröffentlichte Hello Games Infos zum Update 1.3 mit dem Namen "Atlas Rises" mitsamt einem passenden Trailer. In den ausführlichen Release-Notes auf der Webseite finden sich zahlreiche Neuerungen. Am spannendsten für viele Gamer dürfte sicherlich der Modus "Joint Exploration" sein, eine Art begrenzter Koop-Multiplayer. Laut den Entwicklern können sich dabei bis zu 16 Spieler gegenseitig in "No Man's Sky" als "seltsame, schwebende Kugeln" sehen. Hello Games betont, dass die Interaktionsmöglichkeiten derzeit noch sehr begrenzt seien. Wenn sich Spieler in der Nähe voneinander aufhalten, ist jedoch Voice-over-IP-Chat möglich. Dennoch sei "Joint Exploration" ein "wichtiger erster Schritt" hin zu einem vollwertigen Koop-Modus. Weitere Neuerungen, die ebenfalls in den Release-Notes für Update 1.3 genannt werden, sind neue Raumschiffe und neue Welten, Schnellreise-Portale sowie neue Story-Elemente.

Kann Hello Games die Spieler zurückerobern?

Spannend ist nun die Frage, ob Hello Games mit den versprochenen Neuerungen die Gamer-Community zurückerobern und erneut für "No Man's Sky" begeistern kann. Das Update 1.3 dürfte noch im Laufe des Freitags erscheinen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben