News

Nur kurze Zeit: "PUBG" ist auf Xbox One jetzt kostenlos spielbar

"PUBG" lädt am Wochenende zum Probeschießen.
"PUBG" lädt am Wochenende zum Probeschießen. (©Bluehole 2017)

"Playerunknown's Battlegrounds" löste im Jahr 2017 die Battle-Royale-Welle aus, wurde aber mittlerweile vom Megahit "Fortnite Battle Royale" überholt. Um neue Spieler zu gewinnen, ist "PUBG" nun für Besitzer einer Xbox One "PUBG" kostenlos spielbar – allerdings nur kurz.

Im Rahmen der Free Play Days bietet Microsoft seinen Fans aktuell zwei Spiele zum kostenlosen Runterladen und Antesten an: Neben der Fußballsimulation "Pro Evolution Soccer 2019" steht auch "PUBG" zum Download bereit. Das berichtet Gamerant. Das Angebot gilt aber nur bis 11. November – halt' Dich also lieber ran!

Kommen bald weitere große "PUBG"-Ankündigungen...?

Wenn Du "PUBG" noch nie angezockt haben solltest, ist die Gelegenheit somit ideal, eines der einflussreichsten Spiele der letzten Jahre endlich mal selber zu erleben. Doch damit nicht genug: Microsofts offizieller Twitter-Account hat bereits kryptisch von "großen Neuigkeiten" zu "Playerunknown's Battlegrounds" gesprochen, die im Rahmen des X018-Fanfestes enthüllt werden sollen.

Die gesamte Veranstaltung, auf der noch ein paar andere Überraschungen auf uns warten sollen, läuft am 10. und 11. November in Mexico City – und wenn Du dabei sein willst, bietet Microsoft natürlich auch einen Livestream an.

Auch Xbox Live ist für alle freigeschaltet

Selbst wenn Du kein Xbox-Live-Abo haben solltest, normalerweise also nicht online zocken kannst, macht Microsoft an diesem Wochenende eine Ausnahme: Neben dem Hauptspiel sind auch die Multiplayerfunktionen für alle freigeschaltet. Wäre ja auch irgendwie schade, einen Mehrspielertitel zum kostenlosen Download anzubieten, den viele Fans dann gar nicht miteinander zocken können ...

Artikel-Themen
close
Bitte Suchbegriff eingeben