menu

"Octopath Traveler" erscheint im Juni für PC

"Octopath Traveler" kommt zu Steam.
"Octopath Traveler" kommt zu Steam.

Schluss mit Switch-Exklusivität: "Octopath Traveler" kommt auf den PC! Das Rollenspiel im Retro-Design startet Anfang Juni, allerdings sollte die Ankündigung wohl eigentlich noch gar nicht erfolgen ...

Für kurze Zeit war auf der Website von Entwickler Square Enix ein hochoffizielles Statement zu lesen, das den PC-Release von "Octopath Traveler" für den 7. Juni ansetzte. Mittlerweile wurde es aus unbekannten Gründen wieder gelöscht, Gematsu hat aber geistesgegenwärtig mitgeschrieben.

Release am 7. Juni

Seit dem Release im Juli 2018 war das Game ausschließlich für die Nintendo Switch erhältlich. Auch, wer kein Exemplar der Hybrid-Konsole besitzt, kann nun aber bald mit den acht Heldinnen und Helden Olberic, Cyus, Tressa, Ophelia, Primrose, Alfyn, Therion und H'annit ins Abenteuer ziehen. "Octopath Traveler" wird auf dem PC über Steam und den Square-Enix-Shop erhältlich sein.

Retro-Rollenspiel mit Licht & Schatten

Die große Besonderheit von "Octopath Traveler sind seine acht eigenständigen Handlungsstränge (für jeden Charakter einer), die in beliebiger Reihenfolge gespielt werden können. In unserem Test waren wir ausgerechnet von dieser Erzählweise leider nicht so angetan: Die acht Geschichten hängen kaum zusammen und geraten stellenweise sehr kitschig, außerdem spielen sie sich alle sehr ähnlich.

Trotzdem ist "Octopath Traveler" für Genrefans grundsätzlich empfehlenswert – dank stimmiger Optik im modernisierten SNES-Stil, toller Musik und einem genialen rundenbasierten Kampfsystem.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Octopath Traveler

close
Bitte Suchbegriff eingeben