menu

Open Beta: Battle Royale "Hyper Scape" ist jetzt für alle spielbar

Ubisoft hat sein neues Battle-Royale-Game "Hyper Scape" öffentlich gemacht – die Beta-Version steht zum ausgiebigen Testen bereit. Allerdings nur für PC-Gamer, Konsolen-Spieler müssen sich bis zum Release gedulden.

Einen Trailer für die Beta-Version gibt es oben drauf, er zeigt rund eine Minute Gameplay. Der Battle-Royale-Titel präsentiert sich farbenfroh und fröhlich, nicht blutig. In der Ego-Perspektive merzt Du Deine Gegner geschickt aus, wechselst blitzschnell die Waffen und lädst Deine Schießeisen mit coolen Animationen nach.

Deine Fähigkeiten, sogenannte Hacks, bringen Dich von A nach B, wahlweise mit waghalsigen Sprüngen oder Enterhaken. Im Kampf kann es schon mal chaotisch zugehen – lange Reaktionszeiten führen ziemlich sicher zum Tod.

Cinematic Trailer: Die Story genauer erklärt

Zeitgleich mit der Open Beta und dem Gameplay-Trailer hat Ubisoft einen Story-Trailer veröffentlicht, der die Hintergrundgeschichte des Spiels genauer erklärt. Im Jahr 2054 ist die Welt übervölkert und hat einige schwere Katastrophen hinter sich. Um der harten Realität des dichten Zusammenlebens zu entfliehen, hat der Konzern Prisma eine virtuelle Realität erschaffen: Im "Hyper Scape" kämpfen die User gegeneinander: 99 Spieler, ein Spielfeld, jeder gegen jeden. Wer gewinnt, kann es auch im wahren Leben zu Ruhm und Reichtum bringen.

Aber ganz so einfach ist es nicht. Zunehmend tauchen Gerüchte über verletzte Spieler oder User auf, die völlig aus der Realität verschwinden. Irgendetwas stimmt nicht mit "Hyper Scape" – und es ist an Dir herauszufinden, was schiefläuft.

"Hyper Scape" erscheint für alle Plattformen, also die PlayStation 4, Xbox One und den PC. Wann das Battle Royale launcht, ist noch unklar. PC-Gamer können sich über Uplay anmelden und die Open Beta herunterladen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Ubisoft

close
Bitte Suchbegriff eingeben