News

"Overwatch"-Event: Kommt der Horde-Mode zurück?

"Overwatch": Beginnt mit "Insurrection" bereits am Dienstag ein neues Event?
"Overwatch": Beginnt mit "Insurrection" bereits am Dienstag ein neues Event? (©Blizzard 2017)

Ein kurzzeitig veröffentlichter Trailer zu einem "Overwatch"-Event namens "Insurrection" zeigt kooperatives Gameplay in einer Art Horde-Mode. Laut dem Leak soll es mit dem zeitlich begrenzten Ingame-Event anscheinend schon am Dienstag losgehen.

Der neue "Overwatch"-Trailer wurde auf den französischen PlayStation-YouTube-Kanal hochgeladen und nach kurzer Zeit wieder entfernt. Darin waren laut Polygon kooperative Kämpfe gegen Wellen von Omnic-Feinden auf einer Map zu sehen, die aussah wie die "Kings Row"-Karte bei Tag. Allem Anschein nach können die Spieler dabei zwischen den Helden Tracer, Reinhardt, Mercy und Torbjörn wählen und einen der "wichtigsten Momente der Historie von 'Overwatch' nachspielen".

"Overwatch"-Event: Über 100 neue Items

Ebenso waren allerlei neue Skins und andere optische Aufwertungen für die "Overwatch"-Helden in dem Trailer-Leak zum "Insurrection"-Event zu sehen. Insgesamt sollen über 100 Items freigespielt werden können, darunter Sprays, Posen und andere Emotes. Das Video kündigte das zeitlich begrenzte Special für den Zeitraum 11. April bis 1. Mai an. Passend dazu wurde bereits letzte Woche ein Teaser mit Hinweis auf den "Kings Row"-Aufstand in den sozialen Medien verbreitet, der auf den 11. April deutete. Dazu gab Blizzard auch erneut ein digitales Comic heraus, in dem auch schon die neuen Skins zu sehen sind.

Bereits im Event "Halloween Terror" durften Spieler sich kooperativ mit einem Horde-Mode vergnügen. Auch dort mussten die Omnic in Wellen abgewehrt werden, damals auf der Karte "Junkenstein's Revenge". Damals waren auch nur bestimmte Helden für das Event verfügbar: Ana, McCree, Hanzo und Soldier: 76. Mit Orisa wurde erst kürzlich eine völlig neue Heldin in "Overwatch" eingeführt.

Artikel-Themen

Neueste Artikel zum Thema 'Overwatch'

close
Bitte Suchbegriff eingeben