News

"Path of Exile: War for the Atlas": Neue Gratis-Erweiterung kommt

Path-of-Exile-Atlas

Das Free-to-Play-RPG "Path of Exile" erhält Anfang Dezember eine neue kostenlose Erweiterung namens "War for the Atlas". Mit an Bord sind unter anderem eine eigene Story, die das Endgame erweitert, sowie 32 neue Maps und frische Gegenstände.

Die Entwickler von Grinding Gear Games haben mit "War for the Atlas" ein neues Gratis-DLC für das Action-Rollenspiel "Path of Exile" angekündigt. Das schreiben sie auf der Website zur Erweiterung. Die Story dreht sich um ein Wesen namens "The Elder", das dem "Shaper" die Herrschaft über den Weltenatlas streitig macht. The Elder verzehrt die Schöpfungen des Shapers, um seine eigenen Kreaturen aus ihnen zu machen.

32 neue und abwechslungsreiche Maps

Dabei wird The Elder immer stärker, je stärker die Kreaturen sind, die er verzehrt. Schließlich muss der Spieler The Elder bezwingen. Bis dahin ist er in 32 neuen Maps unterwegs, die das Endgame von "Path of Exile" erweitern. Auf Screenshots sind die abwechslungsreichen Landschaften der neuen Maps zu sehen, darunter eine schneebedeckte Region, eine Wüste und ein Lavastrom.

Über 50 neue Unique Items

In den Maps, die von The Elder oder dem Shaper beherrscht werden, findet der Spieler passende Spezialgegenstände. Insgesamt warten über 50 neue Unique Items im Spiel, von denen viele von der Community gestaltet wurden. In der Abyss Challenge League gilt es, gegen Gegner zu kämpfen, die aus der Unterwelt auftauchen. "Path of Exile: War for the Atlas" erscheint am 8. Dezember für den PC. Die Version für die Xbox One wird kurz danach bereitstehen.

Neueste Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben