menu

"Pikmin 3 Deluxe" für Nintendo Switch angekündigt

Die Pikmin wuseln auf die Switch! "Pikmin 3" erscheint Ende Oktober als "Deluxe"-Variante erneut für die Hybrid-Konsole. Neben dem Hauptspiel und allen DLCs sind auch neue Nebenmissionen enthalten.

Seit "Pikmin 3" im Jahr 2013 für die Wii U erschien, war es still um die Strategiespiel-Reihe um einen kleinen Astronauten und sein Gefolge aus gehorsamen Pflanzenwesen, den Pikmin. Statt "Pikmin 4" bringt Nintendo nun erst einmal den dritten Teil als umfassendes Gesamtpaket inklusive aller Erweiterungen auf die Switch.

"Deluxe"-Version bringt neue Missionen & Features

Ein Trailer kündigt den Release des Remakes für den 30. Oktober an, dazu gibt's auf der Nintendo-Webseite Informationen zu neuen Features in "Pikmin 3 Deluxe".

  • Im neuen Koop-Modus können zwei Spieler die Story an derselben Switch-Konsole gemeinsam spielen.
  • Ein neuer Prolog und Epilog enthält Bonus-Missionen, in denen Du in die Rollen von Olimar und Louie, die Hauptfiguren aus "Pikmin" und "Pikmin 2", schlüpfst.
  • Neue Einstellmöglichkeiten für den Schwierigkeitsgrad sowie verbesserte Steuerung machen Dir das Leben als Pikmin-Anführer leichter.
  • In der Piklopedia liest Du Informationen über die Charaktere des Spiels jederzeit nach.

Darum geht's in "Pikmin"

In den "Pikmin"-Spielen strandest Du als Astronaut auf einem fremden Planeten, der von kleinen Pflanzenwesen bewohnt wird. Mit einer Trillerpfeife kommandierst Du eine kleine Armee der Aliens herum und löst Rätsel, in denen Du ihre Fähigkeiten passend kombinierst  – etwa, indem Du sie Brücken bauen, Hindernisse verschieben oder Früchte tragen lässt. Auch Kämpfe gegen große Bossmonster bestehst Du an der Seite Deiner Gehilfen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Echtzeitstrategiespiele

close
Bitte Suchbegriff eingeben