menu

PlayStation: Die X-Taste heißt "Kreuz", wir müssen uns damit abfinden

Wie nennst Du die Tasten auf dem PlayStation-Controller?
Wie nennst Du die Tasten auf dem PlayStation-Controller?

Mit einem einzigen Tweet beendet PlayStation nun jahrzehntelange Debatten über die korrekte Benennung der Controller-Knöpfe. Zumindest wird klar, dass die meisten von uns Spielern es falsch machen: Die X-Taste (gesprochen [iks]) soll offiziell "Kreuz" heißen. Das mag seltsam klingen, aber zugegeben – die Begründung leuchtet ein.

Vielleicht geht es nur mir so, aber in meinem Haushalt heißt es seit jeher "X-Taste" – nach dem vorvorletzten Buchstaben des Alphabets. Ein Tweet des offiziellen britischen PlayStation-Accounts stellt nun klar: "Wenn Kreuz X genannt wird (wird es nicht), wie nennst du dann Kreis?"

Ein Twitter-Nutzer namens Nero Agent Crimson liefert ein weiteres Argument: Den Regeln der Geometrie zufolge, haben Balken eines Kreuzes einen gleichmäßigen Abstand voneinander und formen ein Quadrat, wogegen die Balken des Buchstaben X einen unterschiedlichen Abstand voneinander haben und ein Rechteck formen.

Kaum ein PlayStation-Nutzer sagt "Kreuz-Taste"

Aber keine Sorge, falls auch Du noch nie in Deinem Leben von einer "Kreuz-Taste" auf dem PlayStation-Controller gehört hast: Eine Umfrage des offiziellen internationalen Twitter-Accounts von PlayStation ergab, dass 81 Prozent von fast 170.000 abstimmenden Usern den Knopf ebenfalls als "X" bezeichnen. "Kreuz" lag mit gerade mal 8 Prozent sogar noch hinter "+ um 45° gedreht" mit 11 Prozent.

Offiziell: Die X-Taste gibt es gar nicht

Dennoch müssen wir einsehen, dass die Argumente stimmen. Im Grunde gibt es kaum einen wasserdichten Grund, aus dem der Knopf auf dem DualShock-Controller der PlayStation ein X darstellen sollte. Lediglich die gute alte Tradition könnte man geltend machen, um das Kreuz weiterhin zu leugnen.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Sony PlayStation 4

close
Bitte Suchbegriff eingeben