News

"Pokémon Duel": Battle-Game für iOS & Android veröffentlicht

Bei "Pokémon Duel" kontrollierst Du eine kleine Armee von Pokémon.
Bei "Pokémon Duel" kontrollierst Du eine kleine Armee von Pokémon. (©YouTube / pokemon 2017)

Nach dem Release von "Sonne & Mond" wurde es ruhig um die kleinen Taschenmonster. Jetzt wurde ohne Ankündigung "Pokémon Duel" veröffentlicht: Das mobile Strategiespiel schlägt eine ganz andere Richtung als das allseits bekannte "Pokémon Go" ein.

Bei "Pokémon Duel" befehligt der Spieler eine kleine Armee aus sechs Pokémon, die er selbst zusammenstellt. Mit diesen tritt er auf einem Spielbrett gegen ein gegnerisches Pokémon-Team an, wie Gamestop berichtet. Ziel ist es, als Erster mit den eigenen Monstern die andere Seite des Spielfeldes zu erreichen.

"Pokémon Duel": Pokémon lassen sich aufwerten

Auf dem Weg zur anderen Seite kommt es natürlich unweigerlich zum Kampf mit den gegnerischen Pokémon. Wenn das passiert, bestimmt ein Zufallsgenerator, welche Attacke die possierlichen Tierchen im Kampf ausführen. Nach erfolgreichen Partien darf der Spieler nach und nach die Werte der eigenen Pokémon aufbessern. Durch In-App-Käufe schaltet man alternativ weitere Extras wie besondere Power-Ups gegen Bezahlung frei.

App ist kostenlos für Android und iOS verfügbar

Wer zuerst etwas trainieren möchte, sollte den Singleplayer-Modus ausprobieren. Dabei tritt der Spieler gegen den Computer an. Wem das auf Dauer zu eintönig wird, versucht sich am besten in Online-Partien gegen andere Spieler. "Pokémon Duel" ist kostenlos  im Google Play Store und Apple App Store verfügbar. Für einen ersten Eindruck des Spiels lohnt es sich auf jeden Fall, den Gameplay-Trailer anzusehen.

Neueste Artikel zum Thema 'Pokémon'

close
Bitte Suchbegriff eingeben