menu

"Pokémon Schwert & Schild": DLC-Inhalte passen sich Deinem Level an

pokemon-schwert-schild-insel-der-rüstung
Dank Level Scaling können sich auch Anfänger direkt zur Insel der Rüstung aufmachen und sich das Kampf-Pokémon Dakuma schnappen.

Am morgigen 17. Juni erscheint der DLC "Insel der Rüstung" für "Pokémon Schwert & Schild". Spieler können neue Pokémon fangen und frische Areale erforschen, die Expansion soll sowohl für Einsteiger als auch erfahrene Pokémon-Trainer eine Herausforderung sein: Dank Level Scaling sind wilde und trainierte Pokémon exakt auf dem Level der Spieler.

Das Level Scaling fiel einem Journalisten von IGN bei einer Preview des DLCs auf. Im ersten Trainer-Kampf von "Insel der Rüstung" waren die Pokémon des Gegners alle ungefähr auf Stufe 60 – genau wie das stärkste Pokémon des Spielers. IGN hakte bei Nintendo nach, ob das ein Zufall sei oder die Level tatsächlich angeglichen werden. Demetrius Boggs, Product Marketing Specialist bei Nintendo, bestätigte, dass es sich um Level-Scaling handele.

Dank Level Scaling können auch Anfänger die Insel sofort erkunden

Laut Boggs passen sich die Level der wilden und trainierten Pokémon denen des Spielers an. Wenn Spieler ein komplettes Team aus Level-100-Pokémon hätten, würden sie im DLC gegnerische Trainer mit genau so starken Pokémon erwarten.

Das Level Scaling ermöglicht es Spielern, die gerade erst mit "Pokémon Schwer & Schild" angefangen haben, die neue Insel direkt zu erkunden. Die Insel der Rüstung lässt sich bereits kurz nach dem Erreichen der Naturzone betreten. Auf unerfahrene Trainer warten dann Pokémon mit ebenfalls niedrigem Level. Die automatische Level-Angleichung soll es auch beim zweiten DLC "Die Schneelande der Krone" geben.

Das erwartet Dich auf der Insel der Rüstung

Der DLC "Insel der Rüstung" führt Spieler auf eine tropische Insel, auf der sie sich durch ein neues Pokémon-Dojo kämpfen müssen. Alle Spieler erhalten das neue legendäre Kampf-Pokémon Dakuma. Danach können sie entscheiden, ob sie den Kampf-Bären im Turm der Dunkelheit oder im Turm des Wassers trainieren möchten. Die Wahl des Turms entscheidet, welchen Kampfstil Wulaosu, die Weiterentwicklung von Dakumo, erlernt. Entscheiden sich Spieler für den Turm der Dunkelheit, lernt Wulaosu den Single Strike Style. Im Turm des Wassers meistert er den Rapid Strike Style.

Lust bekommen, eine Karriere als Pokémon-Trainer zu starten?
Dann hol Dir bei SATURN "Pokémon Schwert" oder "Pokémon Schild" für Deine Nintendo Switch.
Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Pokémon Schwert & Schild

close
Bitte Suchbegriff eingeben