menu

"Pokémon Schwert & Schild"-Video zeigt neue Details aus Galar

Anlässlich der Gamescom hat Nintendo ein neues Video zu "Pokémon Schwert & Schild" veröffentlicht. Zu sehen sind Einzelheiten aus Galar wie neue Designs der Pokémon-Center und eine Bahn als Nahverkehrsmittel zwischen den Dörfern.

In dem Video bewegt sich die Spielfigur hauptsächlich durch ein Dorf in Galar. Dabei wird das neue Design der Pokémon-Labore und -Center vorgeführt, die stilistisch an Fachwerkhäuser und generelles Dorfidyll erinnern. Inspiration fanden die Entwickler in Großbritannien, was in diesem Video eindeutig zu erkennen ist.

Mit Zug von Ort zu Ort

Entwickler Shigeru Ohmori von Game Freak präsentiert in dem zweiminütigen Clip außerdem ein neues Transportmittel in der Welt von Schwert & Schild. So steht neben dem Flugtaxi mit Pokémon Krarmor auch ein Bahnverkehrsnetz zur Verfügung. Außerdem gibt es in jedem Dorf und jeder Stadt Lebensmittelgeschäfte und Boutiquen. In Letzteren können sich Pokémon-Trainer mit neuer Kleidung eindecken und ihren persönlichen Style bestimmen.

In dem Video wird auch kurz die "Naturzone" erwähnt. Leider endet die Präsentation jedoch, ohne neue Details über das kommende Open-World-Areal zu verraten. Auf eine vollwertige Präsentation der Neuheiten des kommenden "Pokémon Schwert & Schild" zur Gamescom warteten Fans also vergeblich. Ohmori begründet dies in dem Video mit der Produktion des Spiels, die sich gerade in einer heißen Phase befinde.

Release
"Pokémon Schwert & Schild" erscheinen am 15. November für Nintendo Switch und können bei SATURN vorbestellt werden.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Pokémon Schwert & Schild

close
Bitte Suchbegriff eingeben