News

"Portal" ohne Maus durchgespielt: Gamer rockt Rätsel-Shooter

Albtraum für Menschen ohne Orientierungssinn: Ein "Portal"-Spieler kennt sein Lieblingsgame komplett auswendig und hat es ohne Mausbewegungen – und damit ohne Zielen und Umsehen – durchgezockt. Ein Video dokumentiert den verrückten Rekord, aber viel erkennen lässt sich trotzdem nicht.

Die Computermaus ist in "Portal" eigentlich das wichtigste Utensil, das die Spieler zur Verfügung haben: Sie steuert schließlich die Blickrichtung der Spielfigur und lässt sie mit der Portalkanone zielen, die die titelgebenden Portale an Wänden öffnet. YouTuber Imanex entschied sich für seinen irren Speedrun wohl gerade deswegen dazu, auf das Eingabegerät zu verzichten.

Maus ausgestöpselt für "Portal"-Speedrun

Etwa 37 Minuten braucht er, um das Rätselspiel in Ego-Shooter-Optik durchzuspielen, wobei sein "Blick" stets starr in eine Richtung fällt. Die Maus hat Imanex laut der Videobeschreibung ausgestöpselt, um gar nicht in Versuchung zu geraten. Die Portale, die üblicherweise mit den Maustasten verschossen werden, braucht er aber trotzdem und hat sie deshalb auf zwei Tasten der Tastatur gelegt. Dass sich die Perspektive ab und an trotzdem ändert, liegt daran, dass sich die Spielfigur beim Sprung durch die Portale gelegentlich automatisch dreht.

Was geht hier eigentlich ab?

Trotz der selbstverordneten Nackenstarre bewegt sich Imanex mit behänder Sicherheit durch die Level des Spiels, die schon mit Maus oft nicht gerade übersichtlich sind. Für alle, die die Struktur der Räume nicht völlig verinnerlicht haben, sieht der Speedrun deshalb ziemlich konfus aus: Laufen, springen, durch ein Portal kippen, aus einem anderen wieder herauspurzeln – wie genau Imanex eigentlich durch die Level kommt, ist selten erkennbar. Aber: Irgendwie scheint's zu klappen! Und so ist der "Portal"-Lauf ohne Maus nicht nur ein beeindruckender Gaming-Rekord, sondern auch ein leuchtendes Beispiel für die Fähigkeiten der menschlichen Vorstellungskraft.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben