menu

Power-Konsole: Mad Box laufen nach Stadia-Ankündigung Investoren weg

Finanziell steht es um die Mad Box momentan nicht gerade gut.
Finanziell steht es um die Mad Box momentan nicht gerade gut.

Die Mad Box, die den alt eingesessenen Konsolenherstellern das Fürchten lehren sollte, hat momentan wohl mit finanziellen Problemen zu kämpfen. Nachdem Google mit Stadia seinen Einzug in die Spielebranche bekannt gab, sind bereits zwei Investoren der Mad Box abgesprungen.

Slightly Mad, vielen als Entwickler von "Project CARS" bekannt, hatte sich mit der Mad Box einiges vorgenommen: Eine 4K-Auflösung bei 120 FPS war eine echte Kampfansage an Sony und Microsoft. Googles überraschender Eintritt in den Gaming-Sektor hat das Projekt nun aber mächtig ins Straucheln gebracht, wie ein leitender Angestellter von Slightly Mad gegenüber PC Games Insider zugab.

Zukunft des Projekts sei "fraglich"

Nach der Vorstellung eines möglichen Controller-Designs wurde es recht ruhig um Mad Box. Nach einer langen Zeit der Stille meldete sich nun aber Nathan Bell, der Online Marketing Director von Slightly Mad, mit Besorgnis erregenden Neuigkeiten zurück: Direkt nach der Ankündigung von Google Stadia seien zwei Investoren aus der Entwicklung ausgestiegen. Dass Google behaupte, die Zukunft des Gaming sei keine Box, habe sich damit nicht gerade als förderlich für die Entwicklung der Mad Box herausgestellt.

Bell gestand, dass die Zukunft des Projekts zum jetzigen Zeitpunkt der Entwicklung fraglich sei.

Casual-Game-Entwickler reicht Beschwerde bezüglich des Markennamens ein

Theoretisch darf bei der Konsole, deren Zukunft jetzt ungewiss ist, auch gar nicht mehr von der Mad Box geredet werden: Ein französischer Casual-Games-Entwickler namens Madbox beschwerte sich nämlich über die zu große Ähnlichkeit zwischen dem Namen seiner Firma und dem der Konsole. Daraufhin zog Slightly Mad den Antrag für den Schutz des Namens "Mad Box" zurück. Bell kommentierte, dass die Konsole auch anders genannt werden könne. Der Name scheint momentan wohl aber das kleinste Problem zu sein.

Kommentar schreiben
Relevante Themen:

Neueste Artikel zum Thema Konsolen

close
Bitte Suchbegriff eingeben