News

PS4 Neo: Geheime Sony-Präsentation enthüllt alle Details

Die PS4 Neo soll es noch in diesem Jahr zu kaufen geben.
Die PS4 Neo soll es noch in diesem Jahr zu kaufen geben. (©Instagram/PlayStation 2016)

Im April wurde erstmals über eine verbesserte PlayStation 4 mit dem Codenamen PS4 Neo berichtet. Grundlage waren damals Sony-interne Dokumente. Jetzt ist diese Präsentation in ganzer Länge im Netz aufgetaucht.

Die Webseite Giant Bomb hatte Mitte April 2016 erstmals über eine PS4 Neo mit 4K-Fähigkeiten berichtet. Zuvor wurde zwar immer wieder über eine PlayStation 4K spekuliert, genauere Infos gab es allerdings nicht. Die Sony-interne Präsentation, die damals offenbar Grundlage für den Bericht von Giant Bomb war, ist jetzt in kompletter Länge im Internetforum NeoGAF aufgetaucht.

Wie aktuell sind die Daten in der PS4 Neo-Präsentation?

Es ist durchaus möglich, dass die Infos aus der Präsentation mittlerweile veraltet und überholt sind – andererseits sind die Daten in der Roadmap ungewöhnlich spezifisch. Die spannendsten Punkte in der Zusammenfassung:

  • Alle PS4-Titel, die ab Oktober 2016 veröffentlicht werden, sollen sowohl auf der alten PlayStation 4 als auch auf der neuen PS4 Neo laufen.
  • Neue Neo-Games sollen eine bessere Framerate, höheres Grafikniveau und zusätzliche Grafikfeatures bieten.
  • Auch ältere PS4-Spiele sollen dank Neo besser aussehen. Die Neo-Unterstützung kann per Patch nachgeliefert werden, Sony wird dies jedoch nicht erzwingen.
  • Der Prozessor der PS4 Neo soll 1,3 Mal schneller sein als bei der alten PS4, der Grafikprozessor bietet 2,3 Mal mehr Leistung und der Arbeitsspeicher ist 1,24 Mal schneller.
  • Die ersten Entwickler-Kits der PS4 Neo sollen bereits im April/Mai fertig sein, weitere Test-Konsolen folgen im Mai und Juni/Juli.
  • Spiele mit Neo-Support dürfen vor dem Release der eigentlichen Konsole auf den Markt kommen.
  • Spiele sollen Basis-Modus und Neo-Modus bieten.

Über den Preis und das genaue Release-Datum der PS4 Neo macht Sony in der Präsentation keine Angaben. Gerüchten zufolge soll die verbesserte Konsole aber noch 2016 auf den Markt kommen.

Artikel-Themen

Weitere Artikel zum Thema

close
Bitte Suchbegriff eingeben